Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
nyelv kiválasztása
Túra tervezése ide A túra másolása
Gyalogtúra ajánlott túra

Hohenbogen-Tour

Gyalogtúra · Bavarian Forest
A tartalmat készítette:
AV-alpenvereinaktiv.com igazolt partner  A felfedezők választása 
  • Ahornriegel
    Ahornriegel
    Fénykép: Stanke Uwe, AV-alpenvereinaktiv.com
m 1050 1000 950 900 850 6 5 4 3 2 1 km

Hohenbogen-Tour

Ein kurze aber tolle Runde am Kamm des Hohenbogens mit vielen Gipfeln und einem Berghaus. Wurzelige und steinige Pfade begleiten uns aus diesem Weg. 

közepes
Hossz 6,5 km
2:15 óra
186 m
186 m
1 068 m
882 m
Heute führt uns unsere Tour am Kamm des Hohenbogen entlang. Der Startpunkt ist der Parkplatz Forstdiensthütte hoch oben am Hohenbogen (Navi: Hoher Bogen 1, 93485 Rimbach). Vom Parkplatz geht erst einmal ein wenig bergauf und wir folgen der Straße und der Markierung Goldsteig. Nach knapp 100 Meter erreichen wir die Forstdiensthütte und eine Wanderwegkreuzung. Dort halten wir uns rechts und es geht nun am Baierweg entlang. Über eine steile Rampe mit vielen Steinen am Weg geht es nun zuerst hinauf auf den Farrenruck (979 m NHN), von welchem man eine tolle Sicht hinab ins Tal hat. Es geht wieder hinab und wir treffen auf einen Forstweg, an welchem wir uns zuerst links und nach ein paar Metern wieder rechts halten. Wieder geht es bergauf und der nächste Gipfel heißt: Bärenriegel (1.017 m NHN). Wir folgen immer weiter dem Baierweg, der nun über steinige Wege und Pfade zu einer Wanderkreuzung führt. Der Baierweg zweigt nach links ab, wir folgen aber der Beschilderung "rot-weiß", die uns über eine sehr steile aber kurze Passage hinauf zum Aussichtsfelsen Eckstein (1.073 m NHN) bringt. Er links etwas links vom Weg entfernt und von hier haben wir eine tolle Sicht auf unser heutiges Ziel, den Ahornriegel. Hinter dem Eckstein sehen wir auch schon die NATO-Türme auf dem Schwarzriegel (1.079 m NHN), an denen wir nun vorbeigehen. Wer Lust hat, kann über die die Treppen hinauf auf die Aussichtsplattform steigen. Wir folgen nun der Straße bergab und treffen auf eine Kreuzung, gehen ein paar Meter geradeaus weiter und biegen nach rechts auf den Baierweg ein. Dieser führt uns nun nochmals kurz über einen Hügel und auf der anderen Seite treffen wir wieder auf die Straße, der wir nun nach rechts folgen. Ein paar Meter bergauf und wir haben den Ahornriegel (1.050 m NHN) erreicht. Vom Gipfelkreuz haben wir eine tolle Sicht hinab nach Neukirchen b.Hl.Blut. Für uns geht es nun in das Berghaus Hohenbogen auf a Brotzeit :-). Es geht nun wieder auf dem gleichen Weg zurück. Dieses Mal aber nicht hinauf zu den NATO-Türmen, sondern wir folgen dem Baierweg, der über coole Hangpfade unterhalb des Schwarzriegels und des Ecksteins entlang führt. Eine tolle Aussicht hat man von hier ebenfalls. Nach kurzer Zeit treffen wir wieder auf die Kreuzung unterhalb des Ecksteins und folgen nun dem bekannten Weg zurück, den wir am Anfang der Tour gegangen sind.

A szerző tippje

  • Aussicht vom Ahornriegel und Brotzeit im Berghaus Hohenbogen
  • Aussicht vom Eckstein und Farrenruck
  • coole steinige und wurzelige Pfade
Stanke Uwe profilképe
Szerző
Stanke Uwe 
frissítve: 2022-05-07
Nehézség
közepes
Technika
Állóképesség
Élmény
Táj
Legmagasabb pont
1 068 m
Legalacsonyabb pont
882 m
Ajánlott időszak
jan.
febr.
márc.
ápr.
máj.
jún.
júl.
aug.
szept.
okt.
nov.
dec.

Úttípusok

Aszfalt 18,41%Murvás út 1,45%Földút 21,39%Ösvény 58,72%
Aszfalt
1,2 km
Murvás út
0,1 km
Földút
1,4 km
Ösvény
3,8 km
Szintprofil megjelenítése

Biztonsági előírások

festes Schuhwerk - vor allem bei Nässe können die Steine sehr rutschig sein.

Hasznos linkek és ötletek

detaillierte Beschreibung

Kezdés

Wanderparkplatz Forstdiensthütte am Hohenbogen (881 m)
Koordináták:
DD
49.240550, 12.908313
DMS
49°14'26.0"N 12°54'29.9"E
UTM
33U 347751 5456302
w3w 
///évadok.rajzfilm.recepció
Mutasd a térképen

Végpont

Wanderparkplatz Forstdiensthütte am Hohenbogen

Útleírás

Vom Parkplatz knapp 100 Meter den Goldsteig die Straße bergauf. Dann vor der Forstdiensthütte  nach links auf den Baierweg, bis kurz vor dem Eckstein, wo wir auf die rot-weiße Markierung weiterwandern, bis wir nach einer Kreuzung wieder auf den Baierweg treffen. Auf diesem bis zum Ahornriegel und auf dem Rückweg nehmen wir komplett den Baierweg bis zur Forstdiensthütte und über den Goldsteig zurück auf den Parkplatz

Tipp


Minden tájékoztatás a védett területekről

Tömegközlekedéssel

Tömegközlekedéssel elérhető

Rufbus von Furth im Wald aus - Linie 913 

Rufbus - Infos

Megközelítés

Zwischen Furth im Wald und Bad Kötzting liegt kurz vor Rimbach der Abzweig hinauf auf den Hohenbogen. Eine kleine Serpentinenstraße führt hinauf auf einen der höchsten Wanderparkplätze im Bayerischen Wald.

Parkolás

Wanderparkplatz Forstdiensthütte 
Navi: Hoher Bogen 1, 93485 Rimbach

Koordináták

DD
49.240550, 12.908313
DMS
49°14'26.0"N 12°54'29.9"E
UTM
33U 347751 5456302
w3w 
///évadok.rajzfilm.recepció
Mutasd a térképen
Navigáció Google Térképpel

A régióról szóló kiadványok:

Mutass többet!

Javasolt térképek erre a régióra:

Mutass többet!

Felszerelés

Rucksack, Wasser und ggf. Brotzeit

Kérdések és válaszok

Tedd fel az első kérdést!

Kérdeznél a szerzőtől?


Értékelések

Írd meg az első hozzászólást!

Legyél te az első hozzászóló!


A közösség fényképei


Nehézség
közepes
Hossz
6,5 km
Időtartam
2:15 óra
Szintemelkedés
186 m
Szintcsökkenés
186 m
Legmagasabb pont
1 068 m
Legalacsonyabb pont
882 m
Tömegközlekedéssel elérhető Oda és vissza Szép kilátás Evés-ivás lehetőség Földtani érdekességek Csúcstúra

Statisztika

  • Tartalmak
  • mutasd a képeket képek elrejtése
Funkciók
2D 3D
Utak és térképek
Hossz  km
Időtartam : óra
Szintemelkedés  m
Szintcsökkenés  m
Legmagasabb pont  m
Legalacsonyabb pont  m
Nagyításhoz vagy kicsinyítéshez húzd össze a nyilakat!
Logo emmi Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp