Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
nyelv kiválasztása
  • Mountainbiken in Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena
    Mountainbiken in Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena Fénykép: P. Bisti, Azienda per il Turismo Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena

Hegyikerékpározás, Trentino területén

Olaszország

Outdooractive Editors  igazolt partner 
az oldal szerzője
LogóOutdooractive Editors
Mountainbiker, die das gewisse Extra suchen, werden im Trentino auf jeden Fall fündig. Von den Dolomiten über die Region direkt am Gardasee bis hin zur Latemar-Gruppe nordöstlich des Sees – überall warten fordernde Aufstiege, grandiose Ausblicke und flowige Abfahrten.
  • Tartalmak
  • mutasd a képeket képek elrejtése
Funkciók
2D 3D
Utak és térképek

A legszebbek: Hegyikerékpározás , Trentino területén

??????
Hegyikerékpározás
Dolomiti di Brenta Bike Expert
ajánlott túra Nehézség nehéz
184,8 km
34:05 óra
7 700 m
6 738 m
Expert, die Tour für den wahren Biker.
??????
Hegyikerékpározás · Val di Non
Tour de Non - MTB Experience in Val di Non
ajánlott túra Nehézség S2 nehéz Szakaszolt túra
4
148,5 km
22:00 óra
6 005 m
6 005 m
Un tour a tappe di più giorni che offre al biker un’esperienza autentica e inesplorata della Val di Non.
??????
Hegyikerékpározás · Garda Trentino
732. Ponale - Rifugio "Nino Pernici" (All Mountain)
ajánlott túra Nehézség S3 nehéz
17
40 km
8:50 óra
1 670 m
1 670 m
A classic tour of Garda Trentino: a satisfying ascent for the fit and well within the capacity of the battery of current e-bikes; treacherous, “old style” descent  
??????
Hegyikerékpározás · Val di Fiemme
Latemar Tour - Tour 930
ajánlott túra Nehézség közepes
13
42,9 km
4:30 óra
350 m
1 480 m
A perfect itinerary, full of evocative views of the Latemar and Catinaccio Dolomites. The stop at the crystal clear Lake Carezza, a pearl set among fir woods, is truly memorable.
??????
Hegyikerékpározás · Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
952. Dave's Insanity
ajánlott túra Nehézség nehéz
1
43,1 km
5:00 óra
1 640 m
1 467 m
Bellissimo tour all-mountain sulla cresta del Monte Casale. Ripida salita da Ponte Arche via Poia e Comano fino alla cima del Monte Casale. Traversata su sentiero verso Malga Valbona fino al Rifugio San Pietro e ritorno lungo la Val Lomasona.
??????
Hegyikerékpározás · Garda Trentino
Tremalzo 4 – von Riva del Garda über den Passo Nota
Prémium tartalom Nehézség nehéz
6
54 km
6:30 óra
2 300 m
2 300 m
Die klassische Tour über den Tremalzo führt mit direkter Auffahrt vom Gardaseeufer über Pregasina und den Passo Nota die berühmte Tremalzo-Schotterstraße hinauf. Die Abfahrt auf den Trails und die vielen Seeblicke runden das Erlebnis ab. Landschaftlich und bikemäßig in jeder Beziehung eine Traumtour.
Weren't able to find what you were looking for?

Discover many more routes in the Route Finder

Open the Route Finder

Try planning your own routes

Open the Route Planner
Customize your search!

Trentino – der Spielplatz für Mountainbiker

Entlang an den Felswänden der berühmten Ponalestraße, um die spektakulären Brenta-Dolomiten, vorbei an den dunklen Gipfeln der Lagorai-Kette oder hinein in die Naturparkregionen der Täler Val di Non oder Val di Fiemme – all diese Möglichkeiten stehen Mountainbikern offen, die sich im Trentino auf ihren Sattel schwingen. Und auch alle, die die Landschaft ohne große Anstrengungen erleben wollen, werden begeistert sein, denn die Region bietet besten Service rund um E-Bike-Touren.
Fénykép: Ronny Kiaulehn, cross country

Der Klassiker im Süden: rund um den Gardasee

Der Klassiker im Trentino ist die Region rund um den Gardasee. Zum Rifugio Pernici führt ein Teil der Tour, die von Alto Garda hinauf ins Val di Ledro, von Rovereto und Vallagarina über das Valle dei Laghi bis hin nach Trient am Monte Bondone führt: Die Mountainbike-Runde Mountain & Garda Bike.

Sie durchquert auf 200 km Länge das gesamte Umland des beliebten Sees. Und auch Highlights wie der Tremalzo oder Altissimo sind Teil der Route, die mit insgesamt 10.000 Höhenmetern und kniffligen Trails einiges von den Bikern abverlangt.

Hegyikerékpározás · Garda Trentino
732. Ponale - Rifugio "Nino Pernici" (All Mountain)
ajánlott túra Nehézség S3 nehéz
Hossz 40 km
Időtartam 8:50 óra
Szintemelkedés 1 670 m
Szintcsökkenés 1 670 m

A classic tour of Garda Trentino: a satisfying ascent for the fit and well within the capacity of the battery of current e-bikes; treacherous, ...

17
Szerző: Bellotti Valentina,   North Lake Garda Trentino

Im Westen: rund um die Brenta-Dolomiten

Im Westen warten die Regionen Madonna di Campiglio, Pinzolo, Paganella und die Täler Val di Non und Val di Sole darauf, von den Bikern erobert zu werden. Dafür eignet sich vor allem die Etappenrundtour Dolomiti Brenta Bike.

Geübte Radfahrer umrunden das spektakuläre Massiv der Brenta-Dolomiten auf der 168 km langen „Expert“-Strecke und erklimmen dabei 5922 Höhenmeter. Genießer und Familien erkunden die Landschaft dagegen auf einer Etappe der einfacheren „Country“-Variante, die auf insgesamt 152 km Länge ebenfalls einmal um die Gebirgsgruppe führt.

In 100 km über die Hochebenen: die „100 km dei Forti“

Geschichte erleben, Kultur erfahren und kulinarische Schmankerl genießen – das machen die Zimbrischen Alpen auf ihrer anspruchsvollen Radroute „100 km dei Forti“ möglich. Auf teils alten Militärwegen und vorbei an Relikten aus dem Ersten Weltkrieg führt die Mountainbike-Runde durch die Hochebenen von Folgaria, Lavarona und Lusérn.

Wer statt der gesamten Marathonstrecke die drei Hochebenen lieber in Einzeltouren erkundet, der durchquert im Westen auf 52 km Folgaria mit seinen unzähligen Forts, die die Kaiserjäger hier errichteten. 24 km Strecke führen dann durch das sanftere Lavarone und auf einer Länge von 26 km finden Biker in Lusern im Osten herausfordernde Trails.

Hegyikerékpározás · Altopiano di Folgaria,Lavarone,Luserna
842 - 100 Km dei Forti - Folgaria
ajánlott túra Nehézség S3 nehéz
Hossz 52,7 km
Időtartam 4:15 óra
Szintemelkedés 1 527 m
Szintcsökkenés 1 527 m

E' l'anello folgaretano del più ampio percorso della 100 Km dei Forti che copre tutta l'Alpe Cimbra. Percorso impegnativo che richiede abilità e ...

4
Szerző: Alpe Cimbra Apt,   Azienda per il Turismo Alpe Cimbra

Von matschigen Pfaden und hohen Sprüngen: die Bikeparks im Trentino

Wer wenig Wert auf die langen Aufstiege legt, die den meisten Singletrail-Abfahrten vorausgehen, dem seien die acht unterschiedliche Bikeparks im Trentino empfohlen. Von Downhill-Strecken über Dirtparks bis hin zu North-Shore-Elementen und 4-Cross-Tracks bieten die Parks alles, was das Downhill-Herz begehrt.

Während die einen ihr Rad beispielsweise im Bike Park Garda Trentino über die legendäre 601er-Abfahrt jagen, finden die anderen im Bike Park Paganella abwechslungsreiche Hindernisse, im Brenta Bike Park aufregende Downhill-Tracks und besonders Abenteuerlustige wagen sich auf die Weltcup-Strecke im Val di Sole Bike Land. Des Weiteren warten das Fassa Bike Resort, die San Martino Bike Arena, der Bike Park Lavarone auf Adrenalinjunkies und der neue Bike Park Passo Tonale begeistert als erster Family Bike Park den jungen Bike-Nachwuchs.

 

Vélemények

  751
Enrica véleménye: MTB - Tesino Bike - Fierollo 2307
2022-08-03 · Közösség
Messo 5 stelle perché ho seguito il consiglio di chi ha recensito prima di me. Da fare assolutamente in senso orario.
Mutass többet!
Gerry véleménye: Ponale - Lago di Ledro
2022-07-30 · Közösség
Fantastic route. Scenery stunning. Will do again for sure
Mutass többet!
Mikor voltál a túrán? 2022-07-30
Oli véleménye: Ponale - Lago di Ledro - Bocca Fortini - Pregasina
2022-07-29 · Közösség
Sehr schöne, anstrengende Tour. Ich würde mich als durchschnittlich begabten MTB'ler bezeichnen und bin die Tour in 4 Stunden mit einem 26" Hardtail gefahren.
Mutass többet!
Mikor voltál a túrán? 2022-07-28
Mutass többet Mutass kevesebbet!

Hegyikerékpározás a(z) környéken

Logo emmi Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp