Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
  • Schneeschuhwandern in Gröden
    Schneeschuhwandern in Gröden Photo: Val Gardena-Gröden Marketing
  • Unterwegs im glitzernden Pulverschnee im Angesicht des Langkofels
    Unterwegs im glitzernden Pulverschnee im Angesicht des Langkofels Photo: Val Gardena-Gröden Marketing
  • Schneeschuhwandern vor der imposanten Kulisse der Dolomiten
    Schneeschuhwandern vor der imposanten Kulisse der Dolomiten Photo: Val Gardena-Gröden Marketing
  • Skitouren in Gröden Photo: Val Gardena-Gröden Marketing
  • Vergnügte Rodelpartie im Grödner Tal Photo: Val Gardena-Gröden Marketing
  • Winterwanderung im Sonnenuntergang mit eindrucksvoller Kulisse Photo: Val Gardena-Gröden Marketing
  • Pferdeschlittenfahrt mit Blick auf den Langkofel und die Sellagruppe Photo: Val Gardena-Gröden Marketing

Winter Sports in Val Gardena Dolomites

South Tyrol, Italy

Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
For those who enjoy an active vacation, we have lots of suggestions in Val Gardena Dolomites. Use our Travel Guide as a source of inspiration for planning your next adventure and browse through descriptions and route details of the most beautiful winter sports.
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails

The Most Beautiful winter sports in Val Gardena Dolomites

??????
Winter Hiking · Val Gardena Dolomites
Vallunga/Langental Winter Walk
Difficulty easy closed
7.5 km
2:00 h
201 m
201 m
??????
Snowshoes · Val Gardena Dolomites
Snowshoewalk in Vallunga/Langental
Difficulty easy closed
2.8 km
2:30 h
169 m
2 m
??????
Hiking Trail · Val Gardena Dolomites
Hike to the Dolomites UNESCO World Heritage viewpoint Mastlé
Difficulty easy
5.1 km
1:38 h
286 m
286 m
??????
Sledding · Val Gardena Dolomites
Toboggan run Rasciesa
Difficulty moderate closed
1
4.9 km
1:13 h
0 m
638 m
??????
Ski Touring · Val Gardena Dolomites
Val Chedul
9.9 km
6:00 h
974 m
974 m
Interesting round tour from the Vallunga (Langenthal) parking place, near Selva di Val Gardena (Wolkenstein). The tour goes up the Val Chedul (path no. 12) and then turns right following the directions for Forc.CirThen down in direction Passo Gardena (Grödner Joch - Ju de Frara).Descent folloving the Dantercepies / Cir ski run back to the starting point.
??????
Ski Touring · Dolomites
Über die Lankofelscharte (Dolomiten)
recommended route Difficulty moderate
24.3 km
4:30 h
550 m
1,510 m
Vom Sella Joch Haus über die Lankofelscharte wieder nach St. Christina
??????
Ski Touring · Dolomites
Puezspitze 2913 vom Langental aus
recommended route Difficulty difficult
21.5 km
13:11 h
1,953 m
2,079 m
Interessante Skitour im Naturpark Puez-Geisler
Weren't able to find what you were looking for?

Discover many more routes in the Route Finder

Open the Route Finder

Try planning your own routes

Open the Route Planner
Customize your search!

Langental, Monte Pana und Seiser Alm: die Langlaufzentren Grödens

Mit über 133 km gepflegten Loipen in allen Schwierigkeitsgraden zeigen sich das Langental bei Wolkenstein, Monte Pana in St. Christina und die benachbarte Seiser Alm als vielseitige Langlaufdestinationen.

Das Langental, im Naturpark Puez-Geisler gelegen, bietet am Taleingang kurze Loipen für Einsteiger, während geübte Läufer das gesamte Tal bis zur Pra da Rì-Wiese durchqueren. Die Auswahl an Strecken ist im Langlaufzentrum auf Monte Pana, wo die Wintersportart eine lange Tradition hat, nicht minder. Die Palusc-Loipe führt dort bis zur sonnenverwöhnten Paluscwiese mit Blick auf Lang- und Plattkofel.

Von St. Ulrich geht es direkt hinauf auf das Hochplateau der Seiser Alm, wo sich eine große Zahl an Loipen zwischen 1700 und 2000 m Höhe bietet.

Naturnah und genussvoll: Schneeschuh- und Winterwandern in Gröden

Der Naturpark Puez-Geisler mit dem Langental, der Seceda und den sonnigen Hochflächen der Raschötz lädt auch Winter- und Schneeschuhwanderer zu stillen Touren durch das UNESCO-Welterbe Dolomiten ein.

Bahnen wie die Col Raiser Bahn oder die Standseilbahn Raschötz bieten die Möglichkeit, schnell an Höhe zu gewinnen und das Dolomitenpanorama umso länger zu genießen.

Rund um die Orte St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein bieten sich gemächliche Spazierwege, z.B. der Kreuzweg bei Wolkenstein, der Stationen aus Holz von einheimischen Schnitzern zeigt, oder entlang der Bahntrasse der ehemaligen Grödner Bahn.

Alpine Skitouren im Herzen der Dolomiten

Das Grödner Tal zieht insbesondere eingefleischte Skitourengeher mit einer Fülle an Touren an. Als anspruchsvolle Tagesziele können die Langkofelscharte, die Roa-Scharte oder der Sas dai Ciamorces genannt werden.

Im Vorfeld sollte man sich stets genaue Informationen über die aktuelle Schneebeschaffenheit und Lawinengefahr einholen. Es empfiehlt sich, die Touren in Begleitung eines einheimischen Berg- und Skiführers zu unternehmen.

Action auf Kufen: Rodeln und Schlittschuhlaufen in Gröden

Wer Lust auf ein rasantes Rodelvergnügen hat, der fährt mit der Standseilbahn Raschötz bis zur Bergstation, bevor er auf der 6 km langen Rodelstrecke hinunter nach St. Ulrich saust. Wem das nicht genug ist, der kann bei der Mittelstation wieder zusteigen und so das erste Stück der Rodelbahn gleich mehrfach genießen.

Die Eislaufplätze in St. Christina und St. Ulrich, aber auch das Eisstadion in Wolkenstein bieten die Möglichkeit, der jahrzehntelangen Grödner Tradition des Schlittschuhlaufens nachzukommen. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen werden.

Reviews

  10
Sellaronda - clockwise (orange) by Lisa
January 22, 2019 · Outdooractive Editors
Wir haben die Tour an einem Samstag in der Nebensaison Januar gemacht und hätten es nicht besser treffen können: wenig Leute, Pisten bis in den Nachmittag hinein in super Zustand (weder eisig, noch sulzig), nicht zu kalt. Allen guten Skifahrern empfehle ich mindestens 1 Skigebiet entlang der Sellaronda genauer unter die Lupe zu nehmen, denn die Sellaronda selbst schafft man an nicht besonders starken Tagen locker in 3 Stunden (ohne große Pausen). Wir haben uns für Arabba/Porta Vescovo entschieden, und wollten eigentlich weiter bis auf die über 3.000 Meter hohe Marmolada. Die Seilbahn hinauf war an diesem Tag aber leider aufgrund von starken Windböen gesperrt, den Ausblick darauf haben wir trotzdem genossen. Sonst noch zu empfehlen sind sicher die Pisten in Gröden und hier besonders Dantercepies in Wolkenstein (wo man in der Tiefgarage direkt unter der Seilbahn parken kann, Kostenpunkt: ca. 8€ für einen Skitag). Vom Schwierigkeitsgrad her ist die Sellaronda nie schwer, eher leicht-mittel, deshalb gerne mal - wo möglich - schwerere Abfahrten wählen.
Show more
When did you do this route? January 12, 2019
Ausblick im Skigebiet Arabba/Porta Vescovo
Photo: Lisa Burgstaller, Outdooractive Editors
Ausblick im Skigebiet Val di Fassa auf Sellastock
Photo: Lisa Burgstaller, Outdooractive Editors
Show more Show less

winter sports also within Val Gardena Dolomites

Logo emmi Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp