Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Urban Walk recommended route

Rundgang Zschopau

Urban Walk · Zschopau
Responsible for this content
Erlebnisheimat Erzgebirge Verified partner 
  • Schloss Wildeck mit Infotafel
    Schloss Wildeck mit Infotafel
    Photo: Stadt Zschopau Schloss Wildeck, Erlebnisheimat Erzgebirge
m 450 400 350 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Bergfried "dicker Heinrich" Schloss Wildeck

Oft wünscht man sich beim Betrachten einzelner Gebäude mehr über sie zu erfahren. An 18 bedeutsamen Bauwerken entlang des Rundganges durch Zschopau ist dies nun möglich.

easy
Distance 3 km
0:49 h
43 m
38 m
360 m
323 m

Im Jahr 2017 feierte die Stadt Zschopau ihr 725 jähriges Bestehen. Eine lange Geschichte, die bis heute im Stadtbild wie eine steinerne Chronik sichtbar ist. Beim Schlendern durch die Innenstadt Zschopaus ist die Stadtgeschichte nun noch greif- und erlebbarer. Der historische Rundgang umfasst 18 Stationen. An ihnen prangt eine kleine Informationstafel mit kurzen Texten, die sich auch in der begleitenden Broschüre finden. Über einen QR-Code können Sie noch weitere Informationen über Ihr Smartphone erhalten. 

Tauchen Sie ein in die Geschichte Zschopaus! Willkommen in der Motorradstadt!

Profile picture of Stadt Zschopau Schloss Wildeck
Author
Stadt Zschopau Schloss Wildeck
Update: September 02, 2019
Difficulty
easy
Stamina
Highest point
360 m
Lowest point
323 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 62.17%Road 30.66%Unknown 7.16%
Asphalt
1.9 km
Road
0.9 km
Unknown
0.2 km
Show elevation profile

Start

Brückendenkmal "Zschaap mei Geß" vom Bahnhof kommend (337 m)
Coordinates:
DD
50.745880, 13.068778
DMS
50°44'45.2"N 13°04'07.6"E
UTM
33U 363753 5623344
w3w 
///release.rants.dared
Show on Map

Destination

Schloss Wildeck, Zschopau

Turn-by-turn directions

Vom Bahnhof aus der Bahnhofstraße Richtung Schloss kommend, starten Sie am Brückendenkmal "Zschaap mei Geß" mit den Stationen 14 und 15. Von dort geht es über die Zschopaubrücke rechts hinunter in die Gartenstraße. An der nächsten Kreuzung erkennt man rechter Hand das Gymnasium. Der große grüne Schulkomplex ist in der Woche direkt begehbar, im Rundgang bildet er die Station 13.  Quer über den Schulhof geht es weiter auf der Seminarstraße. An der Kreuzung zur Rundolf-Breitscheid-Straße bleiben Sie geradeaus. Die Straße wird zu "An den Anlagen". Linker Hand befindet sich der Stadtpark "An den Anlagen". Am Ende der Straße befindet sich schräg links auf der gegenüberliegenden Straßenseite die Martin Andresen Nexö Schule. Sie ist Station 10 des Rundganges. Zu den Stationen 11 und 12 biegen Sie "An den Anlagen" rechts ab und die Straße "An den Anlagen" wird zur Gabelsberger Straße. Auf der Gabelsbergerstraße 3 befindt sich das Ärztehaus (Station 11). Schräg gegenüber befindet sich das ehemalige Stadtbad (Station 12). Von hir aus können Sie auch weiter Richtung Waldkirchen wandern. Um auf dem Rundweg zu bleiben kehren Sie wieder Richtung "An den Anlagen" um. Vorbei an Martin Andresen Nexö Schule biegen Sie an der Kreuzung nach links ab und lassen den Park "An den Anlagen" linker Hand liegen. An der Rudolf-Breitscheid-Straße biegen Sie jetzt rechts ab und gelangen zur Station 9 - eine ehemalige Fabrikantenvilla im Stil des Spätklassizismus. An der nächsten Kreuzung geht es rechts in die Marienstraße. Hier befindet sich ein altes Eckhaus (Station 8) mit auffällig hohem Dach. Biegen Sie an der nächsten Kreuzung nach links in die Körnerstraße ein.  Am Ende der Körnerstraße kreuzt die Lange Straße. Von hier aus bietet es sich an zunächst links abzubiegen. Nach einigen Metern gelangen Sie rechts abbiegend auf den Neumarkt. Rechts geht es hier in eine kleine Seitenstraße - die Ludwig-Würkert Straße. Direkt an der Ecke finden Sie Station 4 - die alte Posthalterei. Folgen Sie der Ludwig-Würkert Straße bis zum Ende und biegen Sie zwei Mal links über die Lange Straße auf die Johannisstraße ab. An der Ecke fällt Station 6 ins Auge: das Wilke-Haus. Weiter die Straße hinab kommen Sie zu Station 5 - ebenfalls ein Fachwerkbau, welches vermutlich um 1800 erbaut wurde. Weiter unten an der Kreuzung zur Wiesenstraße befindet sich links ein Aufgang hinauf zur Kirche - der Station 7. An der Kirche vorbei kommen Sie auf den Neumarkt zurück. Rechts geht es weiter auf den Altmarkt. hier befinden sich die Stationen 2 und 3 - das ehemailige Hotel Stadt Wien und das neue Rathaus. Schräg gegenüber, das gelbe Gebäude ist das alte Rathaus (Station 17). Geradeaus weiter gelangen Sie zum Schloss Wildeck - der benannten Station 1. Hier befindet sich die Stadtbibiothek sowie das Motorradmuseum und der Aussichtsturm "Dicker Heinrich". Auf dem Weg zurück gelangen Sie über den Altmarkt auf die Lange Straße und kommen bergab am Kaiserlichen Postamt (Station 18) und an der Adler-Apotheke (Station 16) vorbei. 

Über die Lange Straße gelangen Sie zurück zur Zschopau-Brücke und dem Bahnhof. 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der Erzgebirgsbahn von Chemnitz - RB80 von Chemnitz über Flöha, Zschopau, Wolkenstein, Annaberg-Buchholz bis nach Cranzahl.

Neben dem Zug kreuzen auch einige Buslinien das Zentrum von Zschopau (Ausstieg Zschopau, Neumarkt):- 206, Chemnitz, Zschopau, Marienberg- 207, Chemnitz, Zschopau, Olbernhau- 216, Zschopau, Scharfenstein, Marienberg, Großrückerswalde- 217, Zschopau, Scharfenstein, Wolkenstein- 233, Zschopau, Grießbach- 238, Zschopau, Scharfenstein, Drebach, Thum, Ehrenfriedersdorf- 240, Zschopau, Wilischthal, Gelenau, Herold, ThumZschopau unterhält einen eigenen Busbahnhof.

Getting there

Anfahrt über B174 aus Chemnitz oder Marienberg kommend, Ausfahrt Zschopau Süd in Richtung Zentrum. Schloss Wildeck befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Alt- und Neumarkt in Zschopau. Aus Augustusburg kommend über S228 (Waldkirchener Straße) der Beschilderung Richtung Zentrum folgen. ACHTUNG: Bis Ende 2020 gibt es viele Umleitungen in der Innenstadt

Parking

Sie können ganztägig kostenfrei an der Bahnhofstraße parken. Zudem ist kostenfreies Parken direkt am Schloss Wildeck für zwei Stunden möglich.

Coordinates

DD
50.745880, 13.068778
DMS
50°44'45.2"N 13°04'07.6"E
UTM
33U 363753 5623344
w3w 
///release.rants.dared
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Sie benötigen einen QR-Code Reader auf Ihrem Smartphone um mehr über die Gebäude zu erfahren.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
3 km
Duration
0:49 h
Ascent
43 m
Descent
38 m
Highest point
360 m
Lowest point
323 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 2 Waypoints
  • 2 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo emmi Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp