Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Trail Running recommended route

Wiesenttal~Trail "Neideck 1000"

· 4 reviews · Trail Running · Fränkische Schweiz
Profile picture of Robert Stein
Responsible for this content
Robert Stein
  • nicht nur für Wanderer ~ Muggendorf im Wiesenttal
    nicht nur für Wanderer ~ Muggendorf im Wiesenttal
    Photo: Robert Stein, Community
m 500 400 300 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Intensive und landschaftlich herausragende Trailrunning / Speedhiking Runde im "Muggendorfer Gebirg" - 1000 Höhenmeter auf gut 21 Kilometer = intensives Intervall-Training;)
difficult
Distance 22.1 km
3:00 h
999 m
997 m
519 m
297 m

Zwar "nur" ein Halbmarathon - aber das ständige Auf und Ab und die längeren, knackigen Anstiege hauen richtig rein! Wer´s nicht glaubt, herkommen und selber probieren:)

Kleiner Tip: noch ein paar Körner aufheben für den Schlussanstieg zum Guckhüll, bevor es endlich hinunter geht zum Ausgangsort Streitberg;)

Author’s recommendation

Bevor man die Tour unter sportlichen Gesichtspunkten angeht, ist eine gemütliche Eingeh- und Kennenlernrunde empfehlenswert - dabei sollte man auch die vielen Aussichtspunkte in Ruhe genießen, für die beim Running oder Speedhiking dann keine Zeit bleibt - es lohnt sich!
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Hohes Kreuz, 519 m
Lowest point
Streitberg, 297 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 6.95%Dirt road 16.63%Nature trail 56.71%Path 17.27%Road 1.99%Unknown 0.41%
Asphalt
1.5 km
Dirt road
3.7 km
Nature trail
12.5 km
Path
3.8 km
Road
0.4 km
Unknown
0.1 km
Show elevation profile

Safety information

Trittsicherheit absolut erforderlich!

Tips and hints

www.wiesenttal-trail.de

www.neideck1000.de

Start

91346 Streitberg (301 m)
Coordinates:
DD
49.809518, 11.221489
DMS
49°48'34.3"N 11°13'17.4"E
UTM
32U 659829 5519819
w3w 
///leotard.marker.roadwork
Show on Map

Destination

91346 Streitberg

Turn-by-turn directions

Start ist in Streitberg, wo die B470 überquert werden muss. Die ganz Eiligen starten auf der Südseite der B470 und stoppen auf der nördlichen Straßenseite -> somit muß man nicht auf das Ampelgrün warten:)

Bei Veranstaltungen ist Treff- und Startpunkt das Familienschwimmbad Streitberg-Niederfellendorf. Ab hier geht´s gleich hoch, Richtung Burgruine Neideck, die man aber im Eilschritt links liegen lässt (die normalen Wanderer machen natürlich den kleinen Abstecher!).

Auf wunderschönen Waldpfaden halten wir nun die Höhe bis Trainmeusel, weiter Richtung Muggendorf. Ab dem Aussichtsfelsen Frauenstein steiler Abstieg mit Wurzeln - unten im Tal vor zum alten Bahnhof, 180°-Kehre zur Wiesentpromenade (die B470 wird hier unterquert), bis zur zweiten Holzbrücke, da rüber auf die andere Fluss-Seite, auf dem Kiesweg weiter Richtung Ortsausgang, hoch zur Ortsstraße, weiter zum Modellbahnmuseum, davor wieder hoch über Stufen, oben weiter ortsauswärts auf dem Waldweg.

Ab der nächsten Kreuzung wieder recht steil, aber gleichmäßig hoch, immer Richtung Quackenschloss folgend. Von diesem nicht weit der Adlerstein, weiter nach Engelhardsberg und zur Riesenburg. Durch die Höhlenruine (eines der schönste Geotope Bayerns!) auf Stufen wieder ganz hinunter in´s Wiesenttal.

Auf der Straße (!) 50 Meter weiter bis zu einem Pumphäuschen (andere Straßenseite!), die Straße aber nicht queren, sondern auf verstecktem Pfad wieder den gleichen Berghang hoch - auf dem Brunnweg - auf halber Höhe treffen wir wieder auf den Abzweig zur Riesenburg, also ein paar Meter auf gleichem Weg wieder hoch, dann aber rechts ab und weiter, über Stufen hoch bis zum Wiesenttalblick.

Dem Frankenweg wieder nach Engelhardsberg folgen (anderes Ortsende), weiter zum höchsten Punkt der Tour - dem hohen Kreuz (die Wanderer besteigen natürlich den Aussichtsturm).

Nächstes Ziel - die Oswaldhöhle. Diese wird durchquert (!) - ein (Handy-)Licht ist von Vorteil, geht aber auch ohne (nur Mut;)

Zum Pavillon berhalb Muggendorf ist´s nicht mehr weit - auch ab da immer weiter auf dem Frankenweg, vorbei an mehreren Aussichtsfelsen. Genau gegenüber der Neideck geht´s auf schmalem Pfad wieder runter - diesmal aber nur in´s Lange Tal, das nur gequert wird - gleich wieder hoch zum letzten Abschnitt zurück nach Streitberg.

Nun steht der bereits zitierte Schlussanstieg zum Guckhüll bevor, der nicht zu unterschätzen ist;) Oben gibt´s zwar ausnahmsweise mal keine Aussicht (mehr), aber der Weg ist ja das Ziel - und der ist wirklich zuum Genießen.

Jetzt geht´s aber wirklich nur noch bergab - aber Vorsicht! Bei Nässe ist der Steig hinunter zur Muschelquelle nicht ungefährlich! Auch die Abstiege haben´s durchaus in sich.

Rein nach Streitberg zum Bürgerhaus, wo auch schon besagte Fußgängerampel zu sehen ist:)

Good run!

Note


all notes on protected areas

Parking

In Streitberg am Familienschwimmbad - im Sommer perfekte Erfrischung nach absolvierter Tour:)

Coordinates

DD
49.809518, 11.221489
DMS
49°48'34.3"N 11°13'17.4"E
UTM
32U 659829 5519819
w3w 
///leotard.marker.roadwork
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Touristinfo Muggendorf

Author’s map recommendations

Touristinfo Muggendorf

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Gutes Profil unter den Sohlen!

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(4)
Jens Werchau 
May 23, 2020 · Community
Coole Trailrunde! :-)
Show more
Christian Fischer
June 30, 2019 · Community
In Engelhardsberg gibt es einen Brunnen ( nach ca. 8.5 km) hier ist die einzige Möglichkeit Wasser aufzufüllen. Die Markierung war gut, da sie aber Teile des Frankenwegs nutzt und die Markierungszeichen nicht in gleichen Abständen wie vom Frankenweg angebracht sind ist es teilweise etwas verwirrend wenn man zum ersten Mal läuft. Man denkt man hätte einen Abzweig verpasst.Ich hatte die App parallel laufen um meinen Standort zu prüfen.
Show more
Trinkwasser-Brunnen in Engelhardsberg
Photo: Christian Fischer, Community
Fabian Schöck 
August 22, 2018 · Community
Fantastische Tour! Grandiose Landschaft, tolle Wegführung und super ausgeschildert.
Show more
Show all reviews

Photos from others


Reviews
Difficulty
difficult
Distance
22.1 km
Duration
3:00 h
Ascent
999 m
Descent
997 m
Highest point
519 m
Lowest point
297 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Geological highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo emmi Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp