Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Road Bike recommended route

Venloer Heide und Krickenbecker Seen

· 1 review · Road Bike · Niederrhein
Profile picture of Martin Heening
Responsible for this content
Martin Heening
  • Der Hinweg verläuft entlang von Bundes- und Landstraßen zumeist so.
    Der Hinweg verläuft entlang von Bundes- und Landstraßen zumeist so.
    Photo: Martin Heening, Community
m 60 50 40 30 20 10 80 70 60 50 40 30 20 10 km
Von Moers zügig diverse Landstraßen entlang bis in die Niederlande zur reizvollen Venloer Heide, von dort an den Krickenbecker Seen vorbei wieder zurück nach Moers. Die Tour stellt außer einer gewissen Windanfälligkeit keine großen Herausforderungen.
moderate
Distance 77.4 km
2:54 h
187 m
187 m
60 m
21 m

Von Moers aus geht es zunächst im Wesentlichen diverse Bundes- und Landstraßen entlang - immer auf den entsprechenden begleitenden Radwegen. Diese haben - wie eigentlich immer - je nach pflegender Kommune eine sehr unterschiedliche Belagqualität.

Ab Herongen geht es dann in die Venoer Heide, wo in den Niederlanden ein landestypisch hervorragender Radweg einen weiterbringt, bevor man kurz hinter dem Sportflugplatz links abbiegt, um dann durch die Heide auf asphaltierten Wegen zu den Krickenbecker Seen zu gelangen. Nördlich der Seenplatte geht es dann in lockerem Zickzack durch die Wankumer Heide, bevor man sich im weiteren Verlauf durch das Wirtschaftswegelabyrinth des nördlichen Kreises Viersen hindurchschlängelt.

Nach Überwinden des Niederrheinischen Höhenzugs bei Schaephuysen geht es dann zügig wieder zurück nach Moers.

Author’s recommendation

In der Venloer Heide liegt der alte Fliegerhorst Venlo-Herongen aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs; heute ist hier lediglich auf einem Teil des Geländes noch Sportflugplatzbetrieb.

Zu einem Abstecher oder einer längeren Rast lädt auch das wald- und wasserreiche Gebiet der Krickenbecker Seen ein.

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
60 m
Lowest point
21 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 45.34%Road 59.84%
Asphalt
35.1 km
Road
46.3 km
Show elevation profile

Start

Moers-Utfort (25 m)
Coordinates:
DD
51.468019, 6.627743
DMS
51°28'04.9"N 6°37'39.9"E
UTM
32U 335230 5704541
w3w 
///altering.trams.prone

Destination

Moers-Utfort

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
51.468019, 6.627743
DMS
51°28'04.9"N 6°37'39.9"E
UTM
32U 335230 5704541
w3w 
///altering.trams.prone
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Joerg Joerg
October 06, 2018 · Community
Eine tolle Tour, wenig Verkehr und eine sehr schöne Gegend ! Super hat Spass gemacht. Martin die Tour hast du super geplant.
Show more
When did you do this route? October 06, 2018
Outdooractive Redaktion
May 20, 2015 · Community
Hallo Martin, auch diese ausführliche Tourenbeschreibung hat definitiv das TOP-Siegel verdient! Vielen Dank dafür!
Show more

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
77.4 km
Duration
2:54 h
Ascent
187 m
Descent
187 m
Highest point
60 m
Lowest point
21 m
Circular route Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo hm Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp