Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Road Bike

Durch die südliche Rhön zum Kreuzberg - Eine Rennradtour durch 4 Täler zum höchsten Fränkischen Berg

Road Bike · Rhön
Profile picture of Eva-Maria Hart
Responsible for this content
Eva-Maria Hart
Map / Durch die südliche Rhön zum Kreuzberg - Eine Rennradtour durch 4 Täler zum höchsten Fränkischen Berg
m 800 600 400 200 80 60 40 20 km
Mit dem Rennrad durch die Rhön, da darf der Kreuzberg, der höchste Berg in Franken natürlich nicht fehlen.
moderate
Distance 90.4 km
5:18 h
1,440 m
1,440 m
922 m
209 m

Diese Rennradtour führt Sie aus dem Saaletal durch das Tal der Aschach in die Südrhön, überquert die Wasserscheide zwischen Saaletal und Sinntal, um dann gleich hinauf zu der bewirtschafteten Rhönklubhütte Würzburger Haus (775 m) am Farnsberg zu führen. Dann geht es hinunter nach Riedenberg im Sinntal. Dort verläuft ein asphaltierter Radweg nach Oberbach bis Oberwildflecken, wo die Sinn entspringt und auch der finale Aufstieg zum „Heiligen Berg der Franken“, dem 926 m hohen Kreuzberg beginnt. Vom Parkplatz des Klosters mit dem berühmten Bierausschank kann man noch knappe 100 m höher bis zum Gipfel mit den Kreuzen fahren. Die weitere Fahrt geht hinunter nach Bischofsheim und weiter durch das Brendtal, auf dem früher einmal die Eisenbahn fuhr. In Bad Neustadt gelangen Sie wieder in das Tal der Fränkischen Saale.

Verlauf: Ca. 65 % auf verkehrsarmen Straßen, 35 % auf gut ausgebauten Radwegen

Oberfläche: Durchweg asphaltiert

Einkehr: In fast allen Orten unterwegs

Difficulty
moderate
Technique
Highest point
922 m
Lowest point
209 m

Track types

Show elevation profile

Start

Kurpark Bad Bocklet (217 m)
Coordinates:
DD
50.266317, 10.079117
DMS
50°15'58.7"N 10°04'44.8"E
UTM
32U 576908 5568798
w3w 
///refreshment.slowly.hiked
Show on Map

Destination

Kurpark Bad Bocklet

Turn-by-turn directions

Vom Kurpark Bad Bocklet auf der Kreisstraße KG 16 nach

Km 1,4 Aschach Weiter auf der St 2430

Km 7,1 Zahlbach Links auf die St 2290 einbiegen

Km 8,9 Einmündung Rechts auf die B 286 einbiegen

Km 11 Waldfenster

Km 15,7 Platz

Km 17,4 Geroda

Km 19,9 Schildeck Rechts in die Rhönstraße einbiegen; die folgende Strecke ist als der MTB- Route markiert und asphaltiert

Km 27,5 Parkplatz Abzweig zum Würzburger Haus; weiter auf dem Sträßchen Ri. Riedenberg

Km 28,4 Einmündung Rechts weiter auf dem Fahrradweg Ri. Oberbach

Km 31,2 Oberbach Gleich am Ortsbeginn befindet sich das Info-Zentrum Haus der Schwarzen Berge (Einkehr); durch den Ort und am Ortsende weiter auf dem Fahrradweg, dann auf der Ortsverbindungsstraße nach

Km 35,8 Wildflecken Durch den Ort und am Ortsende weiter auf dem Fahrradweg

Km 37,8 Weiter auf dem Fahrradweg nach

Km 39 Oberwildflecken Weiter auf der NES 25

Km 42 Einmündung Weiter auf der NES 40 zum Kreuzberg; der Weg zum Gipfel führt rechts am Kloster vorbei, dann halblinks weiter und der MTB-Beschilderung auf dem asphaltierten bzw. betonierten Weg folgen

Km 46 Kreuzberggipfel Zurück zum Kloster und auf der Straße hinunter nach Bischofsheim

Km 54,7 Bischofsheim Am Marktplatz rechts in die Ludwigstraße; am Parkplatz halbrechts weiter auf der Neustädter Straße nach

Km 60,7 Wegfurt und

km 62,9 Schönau nach Bad Neustadt- Brendlorenzen.

Km 72,5 Ende des Radweges an der Schreiberstraße. Geradeaus über die Ampel-Kreuzung in die Schreiberstraße, dann 

Km 72,9 links in die Gartenstraße einbiegen, danach rechts in die Goethestraße.

Km 73,5 Abzweig in die Innenstadt Hier entweder der Fahrradwegweisung links durch den Zwinger in die Innenstadt folgen (ca. 1 km) oder gleich rechts in die Hedwig-Fichtel Straße einbiegen und auf ihr bis

Km 74,5 Berliner Straße Dort links einbiegen und an der darauffolgenden Kreuzung rechts auf den Fahrradweg. Danach durch den Kreisel und weiter auf dem Fahrradweg, der bei

Km 75,5 die Staatstraße kreuzt und nun bis Oberebersbach im Tal der Fränkischen Saale verläuft.

Km 77,6 Info-Punkt Niederlauer

Km 82 Ende des Radwegs. Weiter auf der St. 2292 nach Unterebersbach. Dort gleich links in die Kunzstraße einbiegen und über

Km 83,8 Nickersfelden und

Km 85,4 Roth nach

Km 86,1 Steinach fahren. Dort in der Ortsmitte links auf die St 2292 einbiegen und nach

Km 87,7 Hohn fahren. In der Ortsmitte ohne Zielangabe links in die Straße Am Dorfbrunnen nach 

Km 90 Bad Bocklet wo die Tour endet.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
50.266317, 10.079117
DMS
50°15'58.7"N 10°04'44.8"E
UTM
32U 576908 5568798
w3w 
///refreshment.slowly.hiked
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

„Neue Radwandertouren in der Rhön“ und „Mit dem Fahrrad wandern in der Rhön“ von Jochen Heinke bei Parzellers Buchverlag Fulda, erhältlich in den Buchhandlungen und gut sortierten Fahrradläden

www rhoen-active.de 

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Fahrradservice unterwegs

Bad Brückenau: Fa. AZE, Kissinger Straße 43, Tel. 09741 – 4114; Fahrradmuseum, Staatsbad Brückenau am Radfernweg Rhön-Sinntal Tel. 09741 93825-3

Bad Neustadt: Radhaus Raab, Saalestraße 19 97616 Bad Neustadt Tel. 09771-2570; Wolf Bike & Play, Saalestraße 24 97616 Bad Neustadt Tel. 09771- 2213

Bischofsheim/Rhön: Radsport Reder, Haselbach, Tel. 09772-1423, Sport Walter, 97653 Bischofsheim a.d. Rhön-Haselbach, Tel. 09772-7133 


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
90.4 km
Duration
5:18 h
Ascent
1,440 m
Descent
1,440 m
Highest point
922 m
Lowest point
209 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo emmi Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp