Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Mountainbike Transalp recommended route

Transalp Tegernsee - Bazano del Grappa

· 1 review · Mountainbike Transalp · Tegernsee-Schliersee
Responsible for this content
AV-alpenvereinaktiv.com Verified partner  Explorers Choice 
  • Wirtschaftsweg zur Fanes
    Wirtschaftsweg zur Fanes
    Photo: Wolfram Stein
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 -500 400 350 300 250 200 150 100 50 km Festung Franzensfeste Rifugio Bassano Tegernsee Bahnhof Falzàregopass Gasthof Stein Gasthof Karlsteg Kramsach
Landschaftlich schöne Transalp Route auf guten Wegen, wenig befahrenen Straßen und leichten Trails.
difficult
Distance 406.2 km
50:00 h
8,200 m
8,850 m
2,250 m
110 m

Etappe 1: Tegernsee - Erzherzog-Johann-Klause - Inntal - Zillertal - Mayrhofen; ca. 90 km, 950 Hm, 8:00h

Etappe 2: Mayrhofen - Schlegeisspeicher - Pfitscher Joch - Pfitscher Tal; ca. 45 km, 1850 Hm, 9:00h

Etappe 3: Pfitscher Tal - Eisacktal - Franzensfeste - Pustertal; ca. 70km, 850 Hm, 7:30h

Etappe 4: Pustertal - Virgiltal - Fanes; ca. 30km, 1350 Hm, 6:30h

Etappe 5: Fanes - Limojoch - Falzarego Pass - Alleghe - Lago del Mis - Sospirolo; ca. 90 km, 1450 Hm, 10:00h

Etappe 6: Sospirolo - Feltre - Monte Grappa - Basano del Grappa; ca. 80km, 1750 Hm, 9:00h

Profile picture of Wolfram Stein
Author
Wolfram Stein
Update: April 23, 2019
Difficulty
S1 difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Pfitscher Joch, 2,250 m
Lowest point
Bazano del Grappa, 110 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest stops

Tegernsee Bahnhof
Gasthof Karlsteg
Pfitscher-Joch-Haus (Rif. Passo di Vizze)
Gasthof Stein
Faneshütte (Rif. Fanes)
Rifugio Bassano
Hotel Alla Corte

Start

Tegernsee (757 m)
Coordinates:
DD
47.714277, 11.757293
DMS
47°42'51.4"N 11°45'26.3"E
UTM
32T 706807 5288226
w3w 
///proverbs.equips.ridden

Destination

Basano del Grappa

Turn-by-turn directions

Siehe GPS Track.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der BOB zum Bahnhof Tegernsee. Ca. 1h ab München HBf.

Bayerische Oberlandbahn

Retour mit der Bahn ab Basano del Grappa. Ca. 7h nach München HBf.

Bahn Auskunft

Getting there

 Anfahrt mit eigenem PKW nicht empfehlenswert.

Parking

entfällt.

Coordinates

DD
47.714277, 11.757293
DMS
47°42'51.4"N 11°45'26.3"E
UTM
32T 706807 5288226
w3w 
///proverbs.equips.ridden
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Die übliche Ausrüstung für MTB Mehrtagestouren. Auf den meist guten Wegen ist ein Hardtail absolut ausreichend.

Questions and answers

Question from Jürgen Nebl · April 07, 2022 · Community
Hallo Wolfram, wie bist Du von Brazano wieder zurückgekommen? Mit dem Zug? Vielen Dank für die Info Viele Grüsse Jürgen
Show more
Answered by Wolfram Stein · April 08, 2022 · alpenvereinaktiv.com
Hallo Jürgen, Bahn geht natürlich immer, aber Ticket für Fahrradtransport im Ausland ist kompliziert und teuer. Auf einer anderen Route habe ich gute Erfahrung mit Flixbus gemacht, die haben das pragmatisch gelöst mit geringen Kosten. So oder so gehen die Verbindungen zurück nach D für diese Tour meist über Verona. Wir haben damals einen privaten Transport gehabt, das ist natürlich am komfortabelsten. Gruß, Wolfram
Question from Christian Aechter · February 06, 2020 · Community
Hallo, kann man die Tour Anfang Juni fahren? Ich meine, wegen Schnee. Gruß Christian
Show more
Answered by Wolfram Stein · February 06, 2020 · alpenvereinaktiv.com
Hallo Christian, Anfang Juni wirst Du in den hohen Lagen, also Pfitscher Joch und Fanes Hochfläche, noch Schnee antreffen und nicht alle Hütten werden offen haben. Wenn es Dir nichts ausmacht, auch mal ein Stück zu tragen, dann ist die Tour machbar. Ich empfehle ein paar „Schneeketten“ (z.B. Snowline, Kahtoola, oder Edelrid) für die Schuhe zum überziehen mitzunehmen und in jedem Falle die Öffnungszeiten für alle Übernachtungen vorher zu checken. Beste Grüße und alles Gute für die Tour, Wolfram
1 more reply

Rating

5.0
(1)

Photos from others


Reviews
Difficulty
S1 difficult
Distance
406.2 km
Duration
50:00 h
Ascent
8,200 m
Descent
8,850 m
Highest point
2,250 m
Lowest point
110 m
Public-transport-friendly Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 10 Waypoints
  • 10 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo emmi Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp