Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Mountainbike Transalp recommended route

AX - TRIEBEN - GARDASEE

Mountainbike Transalp · Trieben · closed
Profile picture of Reinhard Hubner
Responsible for this content
Reinhard Hubner
Map / AX - TRIEBEN - GARDASEE
m 2500 2000 1500 1000 500 -500 700 600 500 400 300 200 100 km
Geographisch startet dieser Cross im Herzen des Paltentals (Steiermark) in Richtung Westen - Wechsel des Alpenhauptkamm von NORD nach SÜD - durch die zentralen Dolomiten zum Pasubio und das Etschtal querend an den Gardasee.

This route passes through an inaccessible area and is therefore closed. Current information

closed
difficult
Distance 775.1 km
147:36 h
22,100 m
22,700 m
2,512 m
80 m
Von der Haustüre mit dem MTB an den Gardasee. Sehr schwerer ALPENCROSS mit Start im Paltental (Steiermark) - teilweise sehr harte Schiebepassagen und ausgesetzte Trails bis Kategorie S3. Die Route führt im ersten Teil vom Paltental (Steiermark) westwärts zum Alpenhauptkamm ins Gasteinertal. Schwerer Übergang über den Zentralalpen-hauptkamm (Hagener Hütte) - weiter durch das Mölltal über den Iselsberg nach Lienz. Über den Karnischen Hauptkamm (Sillianerhütte) nach Toblach, wo der Cross in die zentralen Dolomiten auf sensationelle Trails (Heilihkreuzkofel - Bindelweg) führt - auf den Spuren des ersten Weltkriegs zum Monte Maggio mit seinen Dynamite Trails und weiter in das Kriegsmuseum des Monte Pasubio - über die Dente Italiano nach Rovereto und zum Grande Finale über den Passo San Giovanni an den Gardasee.

Author’s recommendation

am gesamten Trackverlauf ausreichend Quartiere vorhanden - ab August in Italien Ferienzeit (Reservierung nötig) - beste Zeit Juli bis September.
Difficulty
S3 difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Silianer Hütte, 2,512 m
Lowest point
Arco, 80 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Safety information

hochalpiner Cross - alpine Erfahrung, gediegene Fahrtechnik und Schwindelfreiheit sind unerlässlich!

Start

Coordinates:
DD
47.489290, 14.483490
DMS
47°29'21.4"N 14°29'00.6"E
UTM
33T 461091 5259668
w3w 
///husband.tidily.chokers
Show on Map

Turn-by-turn directions

Etappenplan:

1. Etappe: Trieben - Wörschach - Viehbergalm - Gröbming Uphill: 1.500Hm - Downhill: 1.400Hm - Länge: 85km

2. Etappe: Gröbming - Ramsau - Roßbrand - Eben i. Pongau Uphill: 2.240Hm - Downhill: 2.160Hm - Länge: 74km

3. Etappe: Eben i. Pongau - Hochgründeck - Lend - Bad Gastein Uphill: 1.885Hm - Downhill: 1.730Hm - Länge: 80km

4. Etappe: Bad Gastein - Hagenerhütte - Mölltal - Iselsberg Uphill: 2.310Hm - Downhill: 1.980Hm - Länge: 73km

5. Etappe: Iselsberg - Hochstein - Sillian Uphill: 1.870Hm - Downhill: 1.995Hm - Länge: 58km

6. Etappe: Sillian - Karnischer Höhenweg - Toblach Uphill: 1.885Hm - Downhill: 1.760Hm - Länge: 37km

7. Etappe: Toblach - Senneshütte - Heiligkreuzkofel - St.Kassian Uphill: 2.500Hm - Downhill: 2.165Hm - Länge: 75km

8. Etappe: St.Kassian - Rif.Prolongia - Bindelweg - Moena Uphill: 1.900Hm - Downhill: 2.200Hm - Länge: 60km

9. Etappe: Moena - Karerpass - Obereggen - Reiterjoch - Molina Uphill: 1.380Hm - Downhill: 1.740Hm - Länge: 44km

10.Etappe: Molina - F.Val Sorda - Passo 5 Croci - Borgo - Carbonare Uphill: 2.750Hm - Downhill: 2.460Hm - Länge: 82km

11.Etappe: Carbonare - Passo Coe - Mt.Maggio - P.Pian delle Fugazze Uphill: 1.740Hm - Downhill: 1.660Hm - Länge: 43km

12.Etappe: P.Pian delle Fugazze - Pasubio - Rif. Lancia - Arco Uphill: 1.240Hm - Downhill: 2.310Hm - Länge: 61km

Note


all notes on protected areas

Getting there

Über Salzburg: A10 bis Knoten Eben/Pongau - weiter über die B320 durch das Ennstal bis Liezen - Anschluss A9 bis Abfahrt Trieben.

Über Passau: A3 und A8 bis Knoten Sattledt - A9 bis Abfahrt Trieben

Parking

Parken und Unterkunft: Gasthof Klarmann - Langzeitparken möglich!

Coordinates

DD
47.489290, 14.483490
DMS
47°29'21.4"N 14°29'00.6"E
UTM
33T 461091 5259668
w3w 
///husband.tidily.chokers
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

alpine Ausrüstung mitführen, da bei Wettersturz in diesen Höhen auch Schneefall möglich!

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Paul Matt
August 11, 2016 · Community
http://www.explorermagazin.de/diverse/pasubio01.htm Schaut euch mal diesen Link an - wenn die Fahrt auch über diesen Weg ging sollte man darüber nachdenken ober man fährt. Sonst sicher eine tolle Tour. lg. Paul
Show more
Outdooractive Redaktion
April 08, 2013 · Community
Hallo Reinhard, mir haben die Bilder und die Beschreibung Deiner Tour so gut gefallen, dass ich mich entschlossen hab, diese als "Top-Tour" auszuzeichnen! Weiterhin viel Spaß auf unserem Portal, Jörn aus der outdooractive.com Redaktion.
Show more

Photos from others


Status
closed
Difficulty
S3 difficult
Distance
775.1 km
Duration
147:36 h
Ascent
22,100 m
Descent
22,700 m
Highest point
2,512 m
Lowest point
80 m
Transalpine Multi-stage route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo emmi Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp