Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Galyatető Turistacentrum Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Mountain Hike recommended route

Tatra-Magistrale von Štrbské pleso zum Sliezský dom

Mountain Hike · Slovakia
Responsible for this content
DAV Sektion Augsburg Verified partner 
  • Popradské pleso
    / Popradské pleso
    Photo: Ulrich Koppold, DAV Sektion Augsburg
  • / Batisovská pleso
    Photo: Ulrich Koppold, DAV Sektion Augsburg
  • / Sliezský dom mit Touristenlager
    Photo: Ulrich Koppold, DAV Sektion Augsburg
m 2000 1500 1000 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Horský hotel SLIEZSKY DOM***
Tatra-Magistrale von Štrbské pleso hinauf zum Popradské pleso und weiter östlich zum Sliezský dom. Dann Abstieg zur Tatra-Bahn und Rückfahrt oder Fortsetzung der Magistrale
moderate
Distance 18.6 km
7:30 h
825 m
1,186 m
Wanderung mit reizvollen Ausblicken: Nach Norden zu die Berge der Hohen Tatra, nach Süden die Liptover Ebene und die Niedere Tatra. Dazu schöne Bergseen und evtl. Besuch des Symbolischen Tatra-Friedhofes. Nach der Tagestour evtl. Übernachtung im Sliezský dom und anderntags Fortsetzung der Magistrale. Oder Abstieg nach Tatranská Polianka. Bahnstation der Tatra-Bahn zurück oder nach Poprad.

Author’s recommendation

Anstelle eines Abstiegs kann man die Tour der Magistrale auch fortsetzen

Interessant der Friedhof (Symbolický cintorín) nahe des Popradské pleso.

Profile picture of Ulrich Koppold
Author
Ulrich Koppold 
Update: October 11, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
2,045 m
Lowest point
995 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Horský hotel SLIEZSKY DOM***

Safety information

Man kann im Notfall auch vor dem Ziel absteigen

Tips and hints

Der symbolische Friedhof (Symbolický cintorín) in der Nähe des Popradské pleso hat keine Gräber, aber Gedenktafeln für zahlreiche in der Hohen Tatra verunglückte Bergsteiger und Skifahrer. Oft kunstvoll gestaltet.

Das Berghotel Sliezký dom ist teuer, hat aber einen günstigeren Touistenraum mit Stockbetten

Start

Štrbské pleso oder Bahnstation Popradské pleso (1,354 m)
Coordinates:
DD
49.122888, 20.062168
DMS
49°07'22.4"N 20°03'43.8"E
UTM
34U 431573 5441540
w3w 
///elects.motor.understudy

Destination

Tatranská Polianka

Turn-by-turn directions

Von Štrbské pleso (pleso heißt Bergsee) hinauf zum Popradské pleso. Der gezeichnete Track verläuft auf der Teerstraße zum Parkplatz und hinauf zum Popradské pleso, weil er so über den Parkplatz sowie die Haltestelle der Tatra-Bahn als auch über den Symbolischen Friedhof geht. Alternativ kann man aber auch von der Brücke am nördlichen Rand von Štrbské pleso über einen Wanderweg direkt zum See steigen. Vom See  über den Ostrva auf die Magistrale ostwärts bis zum Berghotel Sliezský dom. Im dortigen Hotel ist ein auch ein Lager für Bergsteiger.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug nach Poprad. Von dort mit der Tatra-Bahn in die Hohe Tatra. Oder von Štrb aus.  Für EU-Bürger ab 62 Jahre ist die Fahrt mit der Tatra-Bahn kostenlos (Stand 2018). Personalausweis! In der ganzen Slowakei kann man kostenlos Zugfahren (außer IC )mit einem Ausweis, den man an größeren Bahnhöfen bekommt. Passfoto 2x3cm und Personalausweis vorlegen. Man benötigt aber für jede Fahrt (außer bei der Tatra-Bahn) jeweils Tickets (bezplatné lístky, d.h. kostenlose Tickets). Die Zahl dieser kostenlosen Tickets für Senioren oder Studenten ist aber bei jedem Zug begrenzt. Freitag Nachmittag und Sonntag Nachmittag also meiden! (Stand 2018, siehe Internet)

Getting there

Mit dem PKW nach Štrbské pleso, einige bewachte Parkplätze

Parking

In Štrbské Pleso (am Bahnhof) und in Popradské Pleso gibt es reichlich kostenpflichtige Parkplätze (Tagessatz z.B. 5 EUR)

Coordinates

DD
49.122888, 20.062168
DMS
49°07'22.4"N 20°03'43.8"E
UTM
34U 431573 5441540
w3w 
///elects.motor.understudy
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Rother Wanderführer Václav Klumpar  Hohe Tatra

Author’s map recommendations

Edícia Turistických Máp, Vojenský kartografický ústav, Nr.2 Vysoký Tatry 1:25000

Verschiedene Karten von Kompass:z.B. Hohe Tatra 1:25000 Nr. 2130 o.a.

Equipment

Feste Wanderschuhe, Regenkleidung (oben verdichten sich oft die Wolken, auch wenn in der Liptover Ebene die Sonne scheint)
Am Ostrva kommt man auf fast 2000m Höhe

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
18.6 km
Duration
7:30 h
Ascent
825 m
Descent
1,186 m
Public-transport-friendly Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Geological highlights Linear route Botanical highlights

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo emmi Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp