Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Mountain Bike recommended route

Zwischen Burggaillenreuth und Ebermannstadt im Tal und übern Berg

· 1 review · Mountain Bike · Fränkische Schweiz
Responsible for this content
Outdoor im Gebürg Verified partner 
  • Photo: Robert Stein, Outdoor im Gebürg
m 400 300 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Hübsche einfache MTB-Tour mit einer Hälfte im Tal entlang der Wiesent und der anderen über den Berg, der einmal etwas mühsam erklommen werden muss. Ansonst gemütliches Auf und Ab auf Schotter- und Waldwegen, ein paar leichte Singletrails und eine rasante Abfahrt zurück in´s Tal.
easy
Distance 19.8 km
2:10 h
301 m
266 m
513 m
293 m
Tal- und Bergrunde zwischen Ebermannstadt, dem Tor zur Fränkischen Schweiz im breiten Wiesenttal, und Burggaillenreuth im Gebürg auf der Jurahöhe. Auf nur zwanzig Kilometern vielfältigste Eindrücke vom Tal -breit und offen um Ebermannstadt, eng und steil hinter Muggendorf- und Berg mit Wald und dörflichen Kulturlandschaften.

Author’s recommendation

Diese Tour bietet sich als MTB-Einsteigertour an oder als Varianten- bzw. Verbindungstour zur Kaiser Franz Josef Runde.
Profile picture of Robert Stein
Author
Robert Stein
Update: May 22, 2018
Difficulty
S0 easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
513 m
Lowest point
293 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Safety information

Abfahrt durchs Birkenreuther Tal unschwer, aber rasant - Rutschgefahr auf dem Schotter!

Start

Muggendorf, Promenade (306 m)
Coordinates:
DD
49.801772, 11.258813
DMS
49°48'06.4"N 11°15'31.7"E
UTM
32U 662540 5519039
w3w 
///achievable.amble.hazily
Show on Map

Destination

Muggendorf, Naturpark-Infozentrum

Turn-by-turn directions

Ab der Promenade in Muggendorf auf dem Leo-Jobst-Weg Richtung Behringersmühle bis zum "Bahnhof" Burggaillenreuth. Hier beginnt der anstrengende Anstieg auf dem breiten Schotterweg hoch zur Burg Gaillenreuth mit einigen recht steilen Abschnitten, der direkt am Hintereingang der Burg (fast) zu Ende ist. Im Ort geradeaus weiter hoch, leicht ansteigend, nun der Markierung Gelb-senkrecht durch den Wald nach Windischgaillenreuth folgend. Dort im Ortskern links haltend vorbei an Pferdekoppeln über das weite, offene Feld Richtung Kanndorf. Dazwischen liegt noch eine Anhöhe mit Wald, dann geht´s am Golfplatz entlang Richtung Birkenreuth auf netten Wald-Singletrails. In Birkenreuth in der Ortsmitte am Brunnenturm links ab Richtung Zuckerhut, der einen Abstecher wert ist. Die rasante Abfahrt beginnt aber bereits kurz hinter Birkenreuth durch das gleichnamige Tal - die Hände immer an den Bremshebeln! An der Nebenstraße im Tal angekommen links ab nach Rothenbühl, am Freibad außen vorbei über die Wiesent und danach rechtshaltend Richtung Streitberg. Dort kurz auf den Radweg neben der B470, dann rechts ab zum Freibad in Niederfellendorf und wieder zurück auf dem Talweg -unterhalb der Burgruine Neideck- nach Muggendorf.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

 Deutsche Bahn bis Ebermannstadt, von dort mit Bus nach Muggendorf > www.vgn.de (an Sommerwochenenden auch historische Dampfbahn von Ebermannstadt nach Muggendorf > www.dfs.ebermannstadt.de )

Getting there

Muggendorf ist direkt an der B470 (= Querverbindung Forchheim A73 – Pegnitz A9) gelegen Für Navi: 91346 Wiesenttal (Ortsteil Muggendorf)

Parking

In Muggendorf am Naturpark-Infozentrum (= altes Bahnhofsgebäude) (wenige Meter von der Ortsmitte)

Coordinates

DD
49.801772, 11.258813
DMS
49°48'06.4"N 11°15'31.7"E
UTM
32U 662540 5519039
w3w 
///achievable.amble.hazily
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
Dominik Henkel 
August 11, 2019 · Community
wie beschriebn, in der Tat sehr easy Route, mit einem steilen Anstieg und einer steilen losen-Schotterweg-Abfahrt. Trail-Fans kommen nicht ganz auf ihre Kosten, aber man rollt flott und gemütlich durch eine schöne Landschaft! :)
Show more
When did you do this route? August 11, 2019
Robert Stein
May 22, 2018 · Outdoor im Gebürg

Danke für den Hinweis zum fehlerhaften GPS-Abschnitt bei Rothenbühl. Jetzt sollte es passen:)

Robert Stein (im Gebürg)

Show more
Markus H.
May 22, 2018 · Community
Sehr schöne Tour in toller Landschaft. Sind sie gestern mit Hänger und laufend abgefahren. Vor Rothenbühl ist der Weg nicht ganz eindeutig.
Show more
Photo: Markus H., Community
Photo: Markus H., Community
Photo: Markus H., Community

Photos from others


Reviews
Difficulty
S0 easy
Distance
19.8 km
Duration
2:10 h
Ascent
301 m
Descent
266 m
Highest point
513 m
Lowest point
293 m
Public-transport-friendly Circular route Refreshment stops available Family-friendly Singletrail/Free ride

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 8 Waypoints
  • 8 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo hm Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp