Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Mountain Bike recommended route

Via MiGra Etappe 4

Mountain Bike · Eisacktal
Responsible for this content
DAV Sektion Hesselberg Verified partner 
  • Mountainbike-tour im Eisacktal/Südtirol: Via MiGra Etappe 4
    Mountainbike-tour im Eisacktal/Südtirol: Via MiGra Etappe 4
    Video: Outdooractive
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 60 50 40 30 20 10 km
Von Zumis nach Sankt Kassian ins Herz der Dolomiten
difficult
Distance 61.7 km
5:15 h
2,354 m
2,418 m
2,176 m
1,314 m
Vom Vahrner See über Zumis (Shuttle) und die malerische Lüsener Alm ins Würzjoch. Vorbei am Peitlerkofel nach Badia und übers Heiligkreuz-Hospiz nach St. Kassian.

Author’s recommendation

Auf jeden Fall nach Zumis shutteln, die Lüsener Alm lohnt sich und die Auffahrt dort hin wäre mit dem Rad sehr lang und kräfteraubend!

Beim Bikeshop in St. Kassian vorher fragen, dann ist der Bikewash kein Problem!

Profile picture of Johannes Gesell
Author
Johannes Gesell 
Update: January 31, 2019
Difficulty
S2 difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Col Dalle, 2,176 m
Lowest point
Badia, 1,314 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Tips and hints

Bikeshops:

Break out Sports, Strada Colz 18, La Villa (Tel.: 0039 0471 847763)

Alta Badia Shop & Rental, Strada Micurà de Rü, St. Kassian (Tel.: 0039 0471 849374)

Seilnahnen:

Sessellift Santa Croce, Tel.: 0039 0471 839645

Shuttle:

Taxi Helli Rodeneck, Tel.: 0039 339 8032603

Südcap Taxi Bruneck, Tel.: 0039 0474 530530

Start

Zumis (1,726 m)
Coordinates:
DD
46.775320, 11.727367
DMS
46°46'31.2"N 11°43'38.5"E
UTM
32T 708212 5183809
w3w 
///blanking.sided.everyday
Show on Map

Destination

Sankt Kassian

Turn-by-turn directions

Wir nutzen die Vorteile unseres Begleit-Wohnmobils und shutteln vom Vahrner See erstmal nach Zumis. (Würde ich auch ohne Begleitfahrzeug empfehlen!). Vor dort geht es in schönem Auf und Ab auf dem Bergrücken der Lüsener Alm übers Glittner Joch ins Würzjoch.

Nach einer kurzen Pause mit Aussicht auf den Peitlerkofel rollen wir (mit einigen Trage-/Schiebepassagen) Richtung Göma. Die Abfahrt nach Campill (jetzt ein offizielles Bergsteigerdorf) ist leider alles auf Schotter - geht die Reise weiter über den Pass Juvel hinunter nach Badia. 

Dort nutzen wir ein weiteres Mal den Lift hinauf Richtung Heiligkreuz-Hospiz und genießen die letzte Abfahrt hinunter nach St. Kassian, wo wir uns am Campingplatz einen ersten Ruhetag gönnen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Da als Alpenüberquerung gefahren siehe Etappe 1:

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-migra-etappe-1/112105949/

Getting there

Da als Alpenüberquerung gefahren siehe Etappe 1:

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-migra-etappe-1/112105949/

Parking

Da als Alpenüberquerung gefahren siehe Etappe 1:

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/via-migra-etappe-1/112105949/

Coordinates

DD
46.775320, 11.727367
DMS
46°46'31.2"N 11°43'38.5"E
UTM
32T 708212 5183809
w3w 
///blanking.sided.everyday
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Ralf Glaser: Via Migra - Alpencross à la Carte, ISBN: 978-3-00-030173-5

Author’s map recommendations

Tobacco Blatt 030 "Brixen/Villnöss"

Tobacco Blatt 07 "Alta Badia"

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

nprmale MTB-Tourenausrüstung

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
S2 difficult
Distance
61.7 km
Duration
5:15 h
Ascent
2,354 m
Descent
2,418 m
Highest point
2,176 m
Lowest point
1,314 m
Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Singletrail/Free ride

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo emmi Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp