Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trailrecommended route

Wanderung "Rennsteig-Leiter Wurzbach" Thüringer Wald

Hiking Trail · Thuringia
LogoThüringer Wald
Responsible for this content
Thüringer Wald Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: www.thueringer-wald.com
  • / Pistenpflege am Frankenlift
    Photo: Regionalverbund Thüringer Wald e.V.
  • / Rennsteighaus in Brennersgrün
    Photo: Gerd Simon, CC BY-ND, ÖAV Sektion Freistadt
  • / Wald erleben am Rennsteig
    Photo: Paul Hentschel, Thüringer Wald
  • / Rastplatz am Rennsteig
    Photo: Paul Hentschel, Thüringer Wald
  • / Bunter Turm in Wurzbach
    Photo: Peter Möller, Thüringer Wald
  • /
    Photo: Peter Möller, Community
m 700 600 500 6 5 4 3 2 1 km Frankenlift
Sanfte Hügel, saftige Wiesen – wir begrüßen Sie ganz herzlich in Wurzbach.
moderate
Distance 6.9 km
2:00 h
193 m
2 m
715 m
522 m

Die Kleinstadt im Süden des Naturparks Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale liegt idyllisch am Nordwestrand des Frankenwaldes.
Neben dem Rennsteig führt auch der Saale-Orla-Wanderweg durch die Gemarkung unseres schönen Mittelgebirgsstädtchens.
Schon seit Jahrzehnten ist Wurzbach bei Wanderern ein Geheimtipp. Hier finden Sie mehr als 120 Kilometer Wanderwege. Die hier beginnende "Rennsteig-Leiter" mit dem Humboldt-Entdeckerpfad führt Sie auf sehr unterhaltsame Art sicher bis zum Rennsteig.
Falls Sie mit Kindern unterwegs sind, empfehlen wir Ihnen außerdem den Erlebniswanderweg am Sormitzbach entlang. Im Naturparkhaus Leutenberg können Ihre Kleinen auf dem Wasser- und dem Bauspielplatz toben.
Im Naturparkhaus finden Sie eine begehbare Bodenkarte mit Dia-Säulen, eine Mineralien-Ausstellung und besonders spektakuläre Diaprojektionen auf dem Wasser. Auch im WurzBachHaus kommen Sie dem Sormitz-Bach auf die Spur. Sie erfahren in der Ausstellung wie erstaunlich lebendig so ein Gebirgsflüsschen ist.
Ein unvergessliches Erlebnis ist auch der Besuch der Gießerei Heinrichshütte. Sie wurde im Jahr 1729 erbaut und nach einem Großbrand 1836 nach dem damals höchsten Stand der Technik wieder aufgebaut. Noch bis Anfang der 80er Jahre waren der Hochofen und die beiden Kupolöfen in voller Produktion. Heute freut sich die Gießerei über Ihren Besuch. Zwei Mal im Monat findet zudem ein Schaugießen statt. Dabei entstehen gusseiserne Öfen oder Ofenplatten zum Teil nach Vorlagen aus dem 18. Jahrhundert.

Author’s recommendation

  • Erlebniswanderweg am Sormitzbach
  • Naturparkhaus
  • Gießerei Heinrichshütte
Profile picture of David Lehmann
Author
David Lehmann 
Update: August 30, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
715 m
Lowest point
522 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest stops

Brennersgruen

Safety information

Der Wanderweg erfordert festes Schuhwerk. Sie wandern teilweise auf schmalen Pfaden. Vermeiden Sie wegen der Rutschgefahr das Betreten moosbedeckter Steine und Felsen und achten Sie auf Totholz, Äste und umgestürzte Bäume.

Start

Wurzbach - Marktplatz (522 m)
Coordinates:
DD
50.462971, 11.537936
DMS
50°27'46.7"N 11°32'16.6"E
UTM
32U 680122 5593185
w3w 
///recalls.pitched.ineptly

Destination

Rennsteig - Grumbach

Turn-by-turn directions

Wurzbach - Benigneugrün - Hasslersberg - Vogelberg - Grumbach - Rennsteig

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Wurzbach erreichen Sie über den Bahnhof Lichtentanne mit den Zügen der Deutschen Bahn.

Nutzen Sie zur Anreiseplanung den folgenden LInk zum Reiseportal der Deutschen Bahn:
→ Anreise nach Wurzbach

Ergänzen Sie lediglich Ihren Reisestartpunkt und den gewünschten Reisezeitraum.

Getting there

Von der A9 Abfahrt 29 Bad Lobenstein, auf B90 Richtung Bad Lobenstein  und weiter bis nach Wurzbach.

Parking

Marktplatz (Google - NAV Punkt)

Coordinates

DD
50.462971, 11.537936
DMS
50°27'46.7"N 11°32'16.6"E
UTM
32U 680122 5593185
w3w 
///recalls.pitched.ineptly
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

  •  Festes Schuhwerk
  • Regenbekleidung
  • Erste-Hilfe-Set
  • GPS-Navigationsgerät oder Smartphone

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
6.9 km
Duration
2:00 h
Ascent
193 m
Descent
2 m
Highest point
715 m
Lowest point
522 m
Public-transport-friendly Scenic Cultural/historical interest Geological highlights Botanical highlights Linear route Flora and fauna

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo emmi Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp