Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Teufelino-Wanderweg für Kinder

· 1 review · Hiking Trail · Altenberg
Responsible for this content
Tourist-Information Altenberg Verified partner  Explorers Choice 
  • Start Teufelino Wanderweg
    Start Teufelino Wanderweg
    Photo: CC BY-ND, Tourist-Information Altenberg
m 800 750 700 650 6 5 4 3 2 1 km AHORN Waldhotel Altenberg Gasthaus und Pension Bergklause AHORN Waldhotel Altenberg Stephanshöhe Oberer Gasthof

Wandert auf dem Himmel- und Höllenweg rund um Schellerhau - eine Entdeckungswanderung für die ganze Familie.

easy
Distance 6.1 km
1:40 h
120 m
120 m
802 m
691 m

Sie starten am Parkplatz der „Heimatstuben“ – Pavillon „Teufel und Semmelmilda“ im Zentrum von Schellerhau und folgen der Ausschilderung Kinderwanderweg in Richtung Kurpark. Dort beginnt der erste Teil des Kinderwanderweges, der Höllenweg. Überqueren Sie den Matthäusweg und folgen dem Mühlenweg. Halten Sie sich an der nächsten Kreuzung links in Richtung Weißeritzbrücke. Biegen Sie rechts ab und laufen an der Weißeritz entlang bis zur „Gute-Laune-Brücke“. Diese wird überquert und dann geht es immer geradeaus bis zur Hauptstraße (Oberer Gasthof). Dann nach rechts und gleich wieder links zum Botanischen Garten abbiegen. Dort beginnt der zweite Teil des Weges - der Himmelsweg. Folgen Sie der Ausschilderung Richtung Julius-Schmidt-Steig, dem 14 Achttausender-Gipfel Stephanshöhe (Steinmeer), überqueren den Rotterhang (Skihang) und folgen dem schmalen Weg nach Neu-Schellerhau. Dann geht es weiter nach rechts zur Hauptstraße. Dort angekommen gehen Sie die Hauptstraße wieder zurück bis zur Heimatstube.

Der Kinderwanderweg ist mit dem Teufelino-Schild gekennzeichnet.

Author’s recommendation

Holt euch die dazugehörige Stempelkarte - gern auch hier zum Download.

Profile picture of Tourist-Information Altenberg
Author
Tourist-Information Altenberg
Update: August 15, 2022
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
802 m
Lowest point
691 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 27.46%Dirt road 0.86%Forested/wild trail 32.51%Path 6.55%Road 13.09%Unknown 19.49%
Asphalt
1.7 km
Dirt road
0.1 km
Forested/wild trail
2 km
Path
0.4 km
Road
0.8 km
Unknown
1.2 km
Show elevation profile

Rest stops

AHORN Waldhotel Altenberg
Oberer Gasthof
Gasthaus und Pension Bergklause
Hotel & Restaurant "Lockwitzgrund"

Safety information

  • Genießen Sie die Natur
  • Gönnen Sie den Waldbewohnern Nachtruhe
  • Schützen Sie Pflanzen und Tiere
  • Halten Sie die Rettungswege offen
  • Parken Sie auf Parkplätzen
  • Hinterlassen Sie keinen Müll
  • Nehmen Sie Rücksicht auf Andere
  • Verhindern Sie Waldbrände
  • Achten Sie auf Forstarbeiten
  • Akzeptieren Sie Absperrungen
  • Seien Sie sorgsam und vorsichtig

Tips and hints

Die Tour ist größtenteils kinderwagengerecht. Im Bereich der Weißeritz kreuzen jedoch Wurzeln den Weg.

Start

Galerie & Museum Heimatstuben Schellerhau (762 m)
Coordinates:
DD
50.776786, 13.688765
DMS
50°46'36.4"N 13°41'19.6"E
UTM
33U 407551 5625822
w3w 
///ballooning.familiarity.quack
Show on Map

Destination

Galerie & Museum Heimatstuben Schellerhau

Turn-by-turn directions

Heimatstuben - Kurpark - Matthäusweg - Mühlenweg - Weißeritzbrücke - Gute-Laune-Brücke - Hauptstraße (Oberer Gasthof) - Botanischen Garten - Julius-Schmidt-Steig - Stephanshöhe (Steinmeer) - Rotterhang (Skihang) - Neu-Schellerhau - Hauptstraße - Heimatstuben

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Zug: Dresden - Heidenau - Altenberg

Bus: Linie 360 ab Dresden Hbf bis Altenberg

Linie 398 ab Teplice bis Altenberg

dann jeweils weiter mit der Buslinie 367 nach Schellerhau

Alternativ: Bus Linie 360 ab Dresden Hbf (ab Kipsdorf 367) - direkt von Dresden nach Schellerhau

Getting there

Über BAB17 - Abfahrt Bad Gottleuba - Lauenstein - Geising - Altenberg - Schellerhau

Über B170 - Dresden - Dippoldiswalde - Kipsdorf - Schellerhau / Teplice - Dubi - Zinnwald-Georgenfeld – Altenberg - Schellerhau

Parking

Sie können Ihr Auto auf dem Parkplatz direkt an der Heimatstube parken.

Coordinates

DD
50.776786, 13.688765
DMS
50°46'36.4"N 13°41'19.6"E
UTM
33U 407551 5625822
w3w 
///ballooning.familiarity.quack
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Wandern um Oberbärenburg  1 : 25.000

Wander- und Radkarte Osterzgebirge 1 : 33.000

Erhältlich in der Tourist-Information Altenberg und im Informationsbüro im Bahnhof / Bürgerhaus Kipsdorf.

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Festes Schuhwerk, Regenschutz, Erste-Hilfe-Set, Verpflegung, evtl. Fernglas


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Christian Janke 
May 07, 2022 · Community
Eine schöne und interessante Tour für Kinder. Allerdings im Bereich der Weißeritz wegen Steinen und Wurzeln nur bedingt für Kinderwagen geeignet.
Show more
When did you do this route? May 05, 2022

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
6.1 km
Duration
1:40 h
Ascent
120 m
Descent
120 m
Highest point
802 m
Lowest point
691 m
Public-transport-friendly Circular route Refreshment stops available Scenic Family-friendly Botanical highlights Dog-friendly Suitable for strollers

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 6 Waypoints
  • 6 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo hm Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp