Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Olbernhauer Rundwanderweg

· 1 review · Hiking Trail · Olbernhau
Responsible for this content
Mitten im Erzgebirge Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick ins Flöhatal (Olbernhau)
    Blick ins Flöhatal (Olbernhau)
    Photo: Matthias Drechsel, Mitten im Erzgebirge
m 600 550 500 450 400 12 10 8 6 4 2 km Aussichtspunkt Rübenauer Weg Parkplatz / … Straße Ferienwohnung Drechsel

Die Strecke führt vom Stadtkern auf die umliegenden Höhenzüge der Flöhatalaue und der Nebentäler.

easy
Distance 12.2 km
3:25 h
279 m
279 m
588 m
444 m

Wegezustand:                      

gut ausgebauter Wanderweg, teilweise Asphalt

Sehenswürdigkeiten am Weg:         

Anton Günther Stein Ausblick auf Olbernhau - Rübenauer Weg (Walddurchgang) Fernblick zum Schwartenberg (789 m) SchaaldenkmalMuseum Olbernhau Saigerhüttengelände mit Kupferhammer und zentrale Ausstellung zur Saigerhütte (UNESCO-Welterbe-Bestandteil) 

Gastronomie am Weg:      

Restaurant & Cafe' Flamenco, Saigerhütte,Hotel zum Poppschen Gut

Ferienwohnung Drechsel

Author’s recommendation

Um Olbernhau aus verschiedenen Perspektiven kennenzulernen,

ist dies die Richtige Tour. Das Stadtzentrum und das Saigerhüttengelande 

werden tangiert.

Profile picture of Matthias Drechsel
Author
Matthias Drechsel
Update: June 29, 2022
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
588 m
Lowest point
444 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 9.39%Forested/wild trail 21.57%Road 48.12%Unknown 20.90%
Asphalt
1.1 km
Forested/wild trail
2.6 km
Road
5.9 km
Unknown
2.5 km
Show elevation profile

Tips and hints

Wanderkarte: GeoSN Dresden Blatt 27 Mittleres Erzgebirge - Marienberg, Olbernhau 1:25.000

Interaktive Karte des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V. www.outdooractive.com

Tourist-Information Olbernhau , Grünthaler Straße 20,  www.olbernhau.de

Ferienwohnung Drechsel 

Start

Saigerhütte Grünthal (468 m)
Coordinates:
DD
50.649806, 13.368281
DMS
50°38'59.3"N 13°22'05.8"E
UTM
33U 384646 5612153
w3w 
///expiration.missing.catacomb
Show on Map

Destination

Saigerhütte Grünthal

Turn-by-turn directions

Parkmöglichkeit:

Wanderparkplatz Saigerhütte (Rothenthaler Straße)

Wegekennzeichnung:

Markierung: EB (rot), grün 

Wegbeschreibung:

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz an der Rothenthaler Straße / Saigerhütte Grünthal bzw. Bahnhof Grünthal

Wegeverlauf (Rundwanderweg): Vom Wanderparkplatz Saigerhüttengelände bzw. dem Bahnhof Grünthal gehen wir ins Areal Saigerhütte. Wir stoßen auf den  Kammweg(blau) und quert  die Flöha in den Hüttengrund. Dort verlassen wir den Kammweg nach links (Markierung gelber Punkt) über den Preißlerberg zum Poppschen Gut.  Über den Brettmühlenweg und die Jahnstrasse gelangen wir zum Sportplatz. Nach dem Sportplatz biegen wir von der Jahnstraße zum Waldrand ab. Auf dem schmalen Weg am Waldrand ist ein schönen Ausblick zu genießen. Der Weg führt am  vorbei am Wildgehege zur Alten Poststraße. Dieser folgen wir berauf, um nach ca. 100 m in Richtung Kerbe einzubiegen. Der Weg führt am Waldrand entlang in Richtung Buttermilchtal. Dazu wird an der Gartenanlage nach rechts in den Wald eingebogen. Im Buttermilchtal folgen wir dem dem Weg talwärts bis zur Wiesenstraße. Anschließend wird die Flöha am Steg überquert. Danach geht es in Richtung Stadtmitte durch die Gartenanlagen zum Markt. Wir folgen der Bahnhofstrasse und biegen kurz vor dem Bahnhof nach rechts ab. Der Gleiskörper wird gequert, den Rübenauer Weg folgen wir bergauf. Vorbei am Skihang Frankwarte wird am Waldrand ein schöner Aussichtspunkt erreicht. Der Rübenauer Weg passiert den Anton Günther Stein, danach erreichen wir den Königsweg , diesem wird nach links zum Schaaldenkmal gefolgt. Bergab führt der Königsweg zum Heidenweg, in den nach rechts eingebogen wird. Durch das Gewerbegebiet auf dem Fernweg EB (rot) erreichen wir den Ausgangspunkt in der Saigerhütte Grünthal (UNESCO-Welterbe-Bestandteil) .

Markierung: teilweise EB (rot), KAMM (blau), gelber Punkt auf weißem Grund 

Wegezustand: gut ausgebauter Wanderweg, teilweise Asphalt

Sehenswürdigkeiten am Weg: Museum OlbernhauBlick auf Olbernhau Blick zum Schwartenberg, Ahornberg, Saigerhüttengelände mit Kupferhammer und zentrale Ausstellung zur Saigerhütte

Gastronomie am Weg: Flamenco, Hotel SaigerhütteHotel "Poppsches Gut" u.a.

Note


all notes on protected areas

Public transport

- Erzgebirgsbahn bis Bahnhof Olbernhau Grünthal

- Bus bis Olbernhau Grünthal

Getting there

Mit dem PKW bis Wanderparkplatz Saigerhütte

Parking

Parkmöglichkeit:

Wanderparkplatz Saigerhütte

Coordinates

DD
50.649806, 13.368281
DMS
50°38'59.3"N 13°22'05.8"E
UTM
33U 384646 5612153
w3w 
///expiration.missing.catacomb
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Wanderkarte: GeoSN Dresden Blatt 27 Mittleres Erzgebirge - Marienberg, Olbernhau 1:25.000

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

eingelaufene Wanderschuhe

Wander-T-Shirt zum Wechseln.

Regenhose.

Isolationsjacke.

Kappe oder Stirnband.

Sonnenbrille

ggf. Mütze und Handschuhe.

verstellbare Wanderstöcke.

Wanderrucksack (ca. 20 Liter oder je nach Bedarf)


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
Heike Ullrich
September 02, 2021 · Community
Schöner abwechslungsreicher Rundweg um Olbernhau mit Besichtigungsmöglichkeiten - zB Museum Rittergut Olbernhau / Saigerhütte und schönen Ausblicken…..Achtung - Startpunkt der Route wird genannt Saigerhütte…aber - parken in Olbernhau Rittergut!!!! Das sind einige Kilometer Unterschied! Parken in Olbernhau absolut ok und dann einfach die Route dort starten. Passt.
Show more
When did you do this route? September 02, 2021

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
12.2 km
Duration
3:25 h
Ascent
279 m
Descent
279 m
Highest point
588 m
Lowest point
444 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Insider tip

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 19 Waypoints
  • 19 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo hm Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp