Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here Copy route
Bicycle Rides recommended route

Von Annaberg-Buchholz zum Gipfel des Bärensteins

Bicycle Rides · Ore Mountains · Open
Responsible for this content
Stadt Annaberg-Buchholz Verified partner  Explorers Choice 
  • Die Talsperre im Winter mit vereistem Wasser und aufziehendem Hochnebel
    Die Talsperre im Winter mit vereistem Wasser und aufziehendem Hochnebel
    Photo: Katja Steigerwald, CC BY, Gemeinde Sehmatal
m 900 800 700 600 500 25 20 15 10 5 km
Aussichtsreiche Tour von der Berg- und Adam-Ries-Stadt Annaberg-Buchholz zum höchsten der drei Mittelerzgebirgischen Basalt-Tafelberge.
Open
moderate
Distance 28 km
2:28 h
465 m
465 m
894 m
539 m
Die Tour führt durch das historische Zentrum der Bergstadt Annaberg hinauf zur ehemaligen Güterbahntrasse, auf der heute der Radweg in Richtung Oberwiesenthal verläuft. Nach den letzten Steilen Metern hinauf zum Berg Bärenstein, den übrigens auch die Fahrer des Stoneman Miriquidi bewältigen müssen, wird man für die Anstrengung durch den herrlichen Ausblick vom Gipfelkreuz belohnt. Nach einer Stärkung im Berggasthaus führt der Rückweg an der Talsperre Cranzahl vorbei durch Sehmatal zurück zum Ausgangspunkt.

Author’s recommendation

  • Historische Altstadt Annaberg
  • Kerzenwelt Kühberg
  • Berggasthaus Bärenstein
  • Aussichtspunkte am Berg Bärenstein
  • Kein Bike dabei - Leihräder gibt es am E-Bike-Verleih der Stadt Annaberg-Buchholz (www.annaberg-buchholz.de/ebike)
Profile picture of Mario Dammköhler
Author
Mario Dammköhler
Update: July 29, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Bärenstein, 894 m
Lowest point
539 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 63.13%Dirt road 10.11%Forested/wild trail 21.07%Path 0.18%Road 5.48%
Asphalt
17.7 km
Dirt road
2.8 km
Forested/wild trail
5.9 km
Path
0.1 km
Road
1.5 km
Show elevation profile

Rest stops

Roscher \"Die Bäckerei\"
Morgensonne
Hotel Wilder Mann
Fleischerei & Partyservice Schaarschmidt
Rathaus
Richter Erzgebirge Annaberg Ladengeschäft
Pension & Gaststätte Fichtelbergblick
Berghotel Bärenstein

Tips and hints

E-Bike-Verleih in Annaberg-Buchholz:

An der Silberlandhalle in Annaberg-Buchholz stehen insgesamt zehn E-Bikes zum Mieten bereit. Damit bietet sich für Jedermann ab einer Körpergröße von 155 cm die Möglichkeit, die Umgebung mit dem Rad zu erkunden und sämtliche Anstiege ganz entspannt zu meistern.

Start

Radverleih an der Silberlandhalle Annaberg-Buchholz (539 m)
Coordinates:
DD
50.572402, 12.998435
DMS
50°34'20.6"N 12°59'54.4"E
UTM
33U 358269 5604188
w3w 
///ledger.distantly.probes
Show on Map

Destination

Radverleih an der Silberlandhalle Annaberg-Buchholz

Turn-by-turn directions

Der Weg beginnt am Fahrradverleih an der Silberlandhalle in Annaberg-Buchholz (www.annaberg-buchholz.de/ebike) und führt hinauf in das historische Zentrum Annabergs. Von der Buchholzer Straße folgt die Tour dem Radfernweg "Sächsiche Mittelgebirge" weiter bergan bis zum Park am Pöhlberg. Dort zweigt nach rechts die Radroute Thermalbad Wiesenbad- Oberwiesenthal in Richtung Bärenstein und Oberwiesenthal ab. Der Radweg führt nun mit einem angenehmen Profil der ehemaligen Güterbahntrasse nach Bärenstein. Die letzten Meter vor dem Ortseingang führt der Strecke entlang der Bundesstraße, die wir aber Bereits am ersten Abzweig (Bergstraße) nach rechts verlassen. Nun folgt der lange und steile Gipfelanstieg zum Berg Bärenstein. Nach einer wohlverdienten Pause auf dem Gipfel geht es hinab in Richtung Talsperre Cranzahl am Fuß des Tafelbergs und von dort über Königslust Sehma und Cunersdorf durch Sehmatal zurück zum Startpunkt der Tour.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Parking

An der Silberlandhalle stehen zahlreiche kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Coordinates

DD
50.572402, 12.998435
DMS
50°34'20.6"N 12°59'54.4"E
UTM
33U 358269 5604188
w3w 
///ledger.distantly.probes
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
Open
Difficulty
moderate
Distance
28 km
Duration
2:28 h
Ascent
465 m
Descent
465 m
Highest point
894 m
Lowest point
539 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Geological highlights Summit route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 16 Waypoints
  • 16 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view
Logo hm Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp