Magyar Természetjáró Szövetség weboldalai MTSZ MTSZ térképportál Turista Magazin TuristaShop TEKA-kártya Kéktúra Gerecse50 A kéktúrázás napja
Choose a language
Plan a route here
Museum

Korbmacher-Museum in Hückelhoven-Hilfarth

Museum · Niederrhein · 49 m · closed
Responsible for this content
Niederrhein Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Korbmacherhandwerk in Hückelhoven
    Korbmacherhandwerk in Hückelhoven
    Photo: Kurt Stieding, ©WFG-Heinsberger Land

Die Geschichte des Korbmacher-Handwerks im Heinsberger Land.

Entlang von Rur und Wurm lagen im 18. und 19. Jahrhundert viele Korbmacherdörfer, da in den feuchten Auen die Weidenbäume, die das Material für das Handwerk lieferten, gut gediehen.

Gebrauchskörbe für den Haushalt und für die Landwirtschaft wurden immer schon benötigt. Aber besonders zur Zeit der Industrialisierung im 19. Jahrhundert bis Mitte des 20. Jahrhunderts stieg die Nachfrage nach den Weidenprodukten stark an. Die Industriebetriebe benötigten große Mengen an Körben, Kisten, etc. zur Verpackung und zum Schutz ihrer Produkte. 1950 arbeiteten ca. 1500 Korbmacher in der Region, davon allein in Hilfarth ca. 200.

Hier in Hilfarth aber wurden vorwiegend Weißkorbwaren aller Art (aus geschälte Weiden), als Qualitätsarbeit hergestellt. Eine "eigene Berufsschule" für die Korbmacherlehrlinge erhielt Hilfahrt, indem hier 1954 eine Bezirksfachklasse für den Regierungsbezirk Aachen eingerichtet wurde. Durch konkurrierende preiswerte Importe und das Aufkommen von Plastikprodukten verschwand das Korbmacherhandwerk zwischen 1957 und 1961 fast völlig aus der Region an Rur und Wurm.

Das Korbmachermuseum

Damit das alte Handwerk nicht völlig in Vergessenheit gerät, gründeten 1999 ehemalige und noch aktive Korbmacher den Historischen Verein der Rurtalkorbmacher e.V. Ein erstes Korbmachermuseum wurde bereits 2003 eröffnet. Doch bald wurde es zu klein und 2008 konnte dann das neue Museum auf der Nohlmannstraße eröffnet werden.

Bei den Führungen im Museum wird dem Besucher die Geschichte des Korbmacher-Handwerks anhand der Exponate und vieler Bilder näher gebracht. Neben der Geschichte des Korbmacherhandwerks haben praktische Vorführungen einen hohen Stellenwert. Ein Korbmacher zeigt in der museumseigenen Werkstatt das Flechten von Körben und verschiedene Flechttechniken. Wer sich einmal selbst in der Flechtkunst versuchen will, kann sich gerne an die Korbmacher und Museumsführer wenden.

Opening hours

closed today
Monday09:00–12:30

Mai-Oktober:
zusätzlich Sonntags von 13:00-17:00 Uhr

Besuche und Führungen außerhalb dieser Zeiten nach Absprache.

Price:

kostenlos

Profile picture of Anita Reinbold
Author
Anita Reinbold
Update: November 08, 2022

Public transport

Bushaltestelle Hilfarth-Denkmal
Linien HÜ1 (Stadtbus Hückelhoven-Hilfarth), 406 (Erkelenz-Linnich), 407 (Myhl-Geilenkirchen), 492 (Oberbruch-Hilfarth)

 

Getting there

Anreise aus Richtung  Aachen
Autobahn A 4 in Rtg. Köln/Krefeld. Wechseln A 44 Rtg. Krefeld/Düsseldorf.  Ausfahrt 6 Rtg. Aldenhoven, Heinsberg, Geilenkirchen. Im Kreisverkehr 3. Ausfahrt Rtg. Geilenkirchen. Rechts auf B 57 Rtg. Mönchengladbach/Linnich und durch Puffendorf und Gereonsweiler. Im ersten Kreisverkehr 2. Ausfahrt, im zweiten wieder die 2. Ausfahrt, im nächsten Kreisverkehr 3. Ausfahrt in Rtg. Hückelhoven/Brachelen (K14) und dann rechts auf L 364. In Hückelhoven dem Straßenverlauf folgen bis zur Nohlmannstraße rechterhand. Das Museum liegt rechts (nahe der Kirche).
Anreise aus Richtung Mönchengladbach
Autobahn A 61 in Rtg. Koblenz.  Am Autobahnkreuz Mönchengladbach-Wanlo auf  A 46 Rtg. Heinsberg wechseln. Hinter Erkelenz Ausfahrt 7 Rtg. Hückelhoven-Ost/Hückelhoven, dann rechts auf L 364 Rtg. Hückelhoven. Dem Straßenverlauf ca. 4 km zur Nohlmannstraße linkerhand folgen. Das Museum liegt rechts (nahe der Kirche).

Parking

Im Umfeld des Museums am Straßenrand (kostenlos).

Coordinates

DD
51.036914, 6.219292
DMS
51°02'12.9"N 6°13'09.5"E
UTM
32U 305049 5657609
w3w 
///because.initiation.competitions
Arrival by train, car, foot or bike
Sorry, no results found.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Korbmacher-Museum in Hückelhoven-Hilfarth

Nohlmannstraße 22
41836 Hückelhoven-Hilfarth
NRW
Phone +49 2433 912985

Special features

Place to visit
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Logo hm Logo agrar Logo bethlen Logo mol Logo otp