Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Aussichtsturm

Zsitvay-Aussichtsturm

Aussichtsturm · Visegrádi-hegység
Verantwortlich für diesen Inhalt
Magyar Természetjáró Szövetség Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Zsitvay-Aussichtsturm
    / Der Zsitvay-Aussichtsturm
    Foto: Martin Edit, Magyar Természetjáró Szövetség
  • / Der Zsitvay-Aussichtsturm
    Foto: Pilisi Parkerdő Zrt.
  • / Panorama aus dem Zsitvay-Aussichtsturm
    Foto: Márk Tassy, Magyar Természetjáró Szövetség
  • / Panorama aus dem Zsitvay-Aussichtsturm (Klicke auf das Bild!)
    Foto: Tassy Márk, Magyar Természetjáró Szövetség
  • / Der Zsitvay-Aussichtsturm auf dem Gipfel von Nagy-Villám
    Foto: Sztankó Bálint, Magyar Természetjáró Szövetség
  • / Der Zsitvay-Aussichtsturm
    Foto: Martin Edit, Magyar Természetjáró Szövetség
  • / Der Zsitvay-Aussichtsturm
    Foto: visegrad.hu

Dieser emblematische Aussichtsturm wurde nach Tibor Zsitvay,dem früheren Vorsitzenden des Ungarischen Wanderverbandes genannt. Er war auch als Justizminister bekannt.

Dieser aus Stein gebaute Aussichtsturm wurde von Naturwanderern auf der Spitze von 378 m hohen Nagyvillám gebaut. Im Jahre 2005 wurde er zum Denkmal erklärt,und wurde seitdem ein Zentrum des regionalen Touristenlebens. Das Bauwerk hieß ursprünglich Jubiläum Aussichtsturm,das auf das 20jähriges Jubiläum der Gründung des Ungarischen Touristen Verbandes hinweist. Die Konstrukteure bestrebten sich die Charakterzüge der Burg von Visegrád und des Salomon-Turmes vor Augen zu halten,so schafften sie Einklang zwischen den Bauwerken. Die oberste Terasse ist auf einer Wendeltreppe zu erreichen. Von dort öffnet sich ein Rundpanorama vor uns.

Von dem obersten Stock können wir Budapest und seine Umgebung betrachten,aber bei klarem Wetter können wir uns sogar 100 m weit versehen. Von Mátra bis Pilis und das Zsámbéki-Becken können wir das Panorama bewundern.

Dessen schönstes Element ist die Hochburg in der Nähe,die aus solchem Winkel,aus gleicher Höhe anderswo nicht zu sehen ist. Ein Stockwerk niedriger stellt eine kleine Ausstellung die Naturschätze vor,die in der Umgebung vorzufinden sind. Von den Sehenswürdigkeiten informieren uns die Abbildungen und Überschriften,die sich in der Aussichtsetage des Aussichtsturmes befinden.

In der Nähe von dem Aussichtsturm sind Rastplatz,Spazierwege,alpine und sommerliche Bobbahn,Minigolf und Restaurant zu finden.

Öffnungszeiten

Es ist im ganzen Jahr frei zu besuchen.

Preise:

Kostenlos

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Aus den Bussen,die zwischen Budapest und Visegrád/Esztergom verkehren,lohnt es sich,in der Haltestelle Visegrád, Várkert auszusteigen.

Anfahrt

  • Aus der Bushaltestelle sollen wir nach Nordosten,auf der Markierung Blau▲(K▲) gehen,die eine weile mit dem Weg paralell führt,dann biegt sie nach rechts in den Wald,und führt uns bis zum Aussichtsturm (3,3 km).
  •  Aus dem Zentrum von Visegrád sollen wir den Markierungen Blau (K) der Blauen Landestour nach Osten folgen,dann sollen wir nach 2,2 Kilometern rechts auf die Markierung Blau▲(K▲)biegen. Auf dieser sollen wir nur noch 300 m lang bis zum Aussichtsturm wandern.
  • Aus dem nordwestlichen Zipfel des Parkplatzes der Bobbahn sollen wir den Markierungen Blau▲(K▲)bis zum Aussichtsturm folgen (300 m).

Parken

Dem Parkplatz unter dem Aussichtsturm können wir auf zwei Routen von der Landstraße Nr. 11, die Budapest und Esztergom verbindet,annähern:

  • Aus Nordosten kommend sollen wir noch vor dem Siedlungsschild auf den linken Serpentin biegen (wir sollen den Schildern der Bobbahn folgen),der zum Parkplatz der Bobbahn führt (5,7 k).
  • Aus Süden sollen wir in Visegrád am Fährehafen rechts,auf die Route Rév Straße - Mátyás király Straße - Panoráma Straße biegen,die zum Parkplatz der Bobbahn führt (6,7 km).

Der Parkplatz ist gebührenpflichtig.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
23,4 km
3:30 h
557 hm
557 hm
24,4 km
7:10 h
620 hm
1210 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen

+ 2

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 2 Touren in der Umgebung
25.01.2019
S2 mittel geöffnet
23,4 km
3:30 h
557 hm
557 hm
1
von Ádám Németh,   Magyar Természetjáró Szövetség
Wanderung · Budapest und Umgebung

Dobogókő - Visegrád (OKT-16.)

16.03.2017
mittel Etappe 16 geöffnet
24,4 km
7:10 h
620 hm
1210 hm
5
von Áron Dömsödi,   Magyar Természetjáró Szövetség
  • 2 Touren in der Umgebung